Die schönsten Blumenbeete des Landes, von Hand gefertigt: Fotoauswahl

Die schönsten Blumenbeete des Landes, von Hand gefertigt: Fotoauswahl

Elegante Blumenbeete, dekoriert mit leuchtenden Blumen, verzaubern und bezaubern und lassen niemanden gleichgültig. Sie ziehen uns mit ihrer schillernden Schönheit und dem wunderbaren Duft von Blumen an, die sich über mehrere zehn Meter ausbreiten. Wunderschöne Blumenbeete in der Datscha verwandeln den Ort und machen ihn festlicher. Es ist nicht schwierig, mit Ihren eigenen Händen ein originales schönes Blumenbeet zu bauen. Mit allen Gegenständen kann ein spektakulärer Blumengarten ausgestattet werden. Eine Fotoauswahl ungewöhnlicher Blumenbeete, die von kreativen Handwerkern hergestellt wurden, hilft Ihnen dabei, dies zu überprüfen.

Miniaturblumenbeete aus alten Einrichtungsgegenständen

Sie können schöne Blumenbeete mit Ihren eigenen Händen aus jedem alten Ding machen.

In den Händen eines kreativen Besitzers finden durchgesickerte Küchenutensilien und alte Haushaltsgeräte ein zweites Leben.

Sogar Klempnerarbeiten, die ihr Leben lang gedient haben, können als Material für die Herstellung ungewöhnlicher Blumenbeete dienen.

Alte Badewannen, Zisternen und Toiletten eignen sich bereits hervorragend zum Pflanzen von Containern.

Um ein solches Blumenbeet zu arrangieren, müssen Sie ein Minimum an Aufwand betreiben. Malen Sie das Äußere Ihres Sanitärs mit Außenfarbe und wählen Sie zwei oder drei helle Farben für Ihr Dekor. Nur ein paar Berührungen, und die farbenfrohe Komposition wird einen neuen Look bekommen, bei dessen Anblick die Stimmung sofort steigen wird.

Wenn Sie die Vorstellungskraft einbeziehen, kann die Idee entwickelt werden, indem eine thematische Komposition erstellt wird, die alle um Sie herum mit Originalität und Humor in Erstaunen versetzt.

Jedes verfügbare Material eignet sich für farbenfrohe Kompositionen: alte Schuhe und Kleidung, Ledertaschen und -koffer, Weidenkörbe und -körbe, Farbeimer, Fässer, Wannen ... In leuchtenden Farben bemalt und mit Pflanzen bepflanzt, sehen sie auf einem sehr organisch aus Vorort.

Wenn man eine Komposition aus Miniaturblumenbeeten komponiert, sollte man sich auf die harmonische Kombination seiner Komponenten konzentrieren, damit das Ergebnis eine ganzheitliche malerische Ecke ist

Original Blumenbeete aus Gummireifen

Eines der günstigsten Materialien für die Herstellung geräumiger Blumentöpfe im Freien sind Autoreifen. Um ein schönes Blumenbeet zu erhalten, können Sie einfach die Seite des Reifens mit einem Stiefelmesser abschneiden, sodass Sie einen spontanen Behälter erhalten, in den fruchtbarer Boden gegossen und Blumensämlinge gepflanzt werden.

Es reicht aus, ein wenig Fantasie mit etwas mehr Aufwand zu verbinden, und ein gewöhnlicher Autoreifen verwandelt sich in eine wundervolle Blume, eine elegante Vase oder sogar einen fabelhaften Wagen.

Reifen mit verschiedenen Durchmessern sind arbeitsfähig. Dennoch verwenden Handwerker am häufigsten R12-R17-Reifen und wählen Produkte mit maximalem Profilverschleiß für den Betrieb. In jeder Reifenwerkstatt können Sie jederzeit Material finden, das für Arbeit und Kreativität geeignet ist.

Sie können sogar mehrstufige Kompositionen aus alten Rädern erstellen, mit deren Hilfe unschöne Wände von Nebengebäuden und solide Zäune rund um das Gelände erfolgreich dekoriert werden

Haben Sie keine Angst vor Experimenten, wenn Sie Ihre Ideen in die Praxis umsetzen. Und dann werden solche Blumentöpfe zu einem würdigen Rahmen, der die Schönheit und Pracht der darin gepflanzten Blumen betont.

Dekorativer Rahmen aus Holz

Nach der Verjüngung des Gartens werden neben jungen Trieben oft dicke Äste vom Grundstück ausgeschlossen. Der eifrige Besitzer wird immer eine Verwendung für sie finden.

Das Schneiden von dicken Baumstämmen kann zu einer zuverlässigen Grundlage für die Herstellung schöner Blumenbeete werden, die sich harmonisch in die Landschaftsgestaltung des Geländes einfügen.

Solche Blumenbeete dienen als ursprüngliche Elemente der vertikalen Gartenarbeit. Sie nehmen ein Minimum an Platz auf dem Gelände ein und dekorieren erfolgreich unschöne Ecken im Garten.

Wenn Sie planen, ein solches Blumenbeet aus einem Baum zu bauen, müssen Sie nur einen geeigneten Stamm auswählen, der der Belastung standhält, durch die Töpfe mit daran befestigten Blumen entstehen. Um die Festigkeit der Struktur zu erhöhen, wird der Stamm oder ein dicker Ast des geschnittenen Baumes etwa einen halben Meter eingegraben und gegebenenfalls betoniert. Um die Lebensdauer des Holzrahmens zu verlängern, wird die Oberfläche des Kofferraums mit gebrauchtem Motoröl behandelt oder mit einer Verbindung beschichtet, die das Verrotten des Holzes verhindert.

Interessant sieht auch der Blumengarten aus, der sich direkt im Stamm des Baumes befindet.

Um aus einem Baumstamm ein schönes Blumenbeet zu machen, müssen Sie nur die Rinde vom Baumstamm entfernen und Taschen herstellen, die als Behälter für fruchtbaren Boden zum Pflanzen von Pflanzen dienen.

Spektakuläre Blumenbeete aus alten Möbeln

Beeilen Sie sich nicht, alte Möbel wegzuwerfen, sie werden Ihnen trotzdem als ungewöhnlicher Blumengarten dienen. Alte Bänke eignen sich hervorragend für eine Reihe bunter Blumentöpfe.

Die schönsten Blumenbeete werden genau aus alten Möbeln mit geschnitzten Beinen und lockigen Verzierungen gewonnen.

Damit der alte Stuhl eher wie ein Kunstwerk und nicht wie unnötiger Müll aussieht, muss man hart arbeiten. Dank Ihrer Bemühungen erscheint jedoch eine spektakuläre Komposition auf dem Gelände, die eine helle Dekoration des Gartens darstellt. Anstelle eines Stuhlsitzes wird ein Blumentopf aufgestellt. Mit Kletterpflanzen für die Landschaftsgestaltung können Sie die Wirkung einer lebenden Struktur erzielen, in der alle Stützen malerisch mit blühenden Wimpern verschlungen sind und einen farbigen Teppich bilden.

Sie können sogar ein ganzes Blumenset in Blautönen aus alten Möbeln erstellen, das in Kombination mit einem grünen Teppich und bunten Blumen einen atemberaubenden Effekt erzeugt.

Eine alte Kommode, die sich in der Ecke des Schuppens verstaubt, kann in nur zwei oder drei Tagen leicht in ein ungewöhnliches Blumenbeet verwandelt werden, das zu einer würdigen Dekoration des vorderen Bereichs des Geländes wird. Der faszinierende Transformationsprozess wird nicht nur Erwachsene ansprechen, sondern auch Kinder, für die er eines der besten kreativen Spiele sein wird.

Der Hauptvorteil eines solchen Blumengartens ist die Platzersparnis, die besonders bei der Dekoration kleiner Gartengrundstücke wichtig ist. Um einen kaskadierenden Blumengarten anzulegen, müssen die Schubladen der Kommode in der geöffneten Position befestigt werden, um die gepflanzten Pflanzen in Zukunft nicht versehentlich zu verderben. Der Boden der Kisten ist mit Plastikfolie bedeckt und mit einer Schicht fruchtbaren Bodens bedeckt. Um die oberen Landungen aufzunehmen, werden Löcher in die Oberseite der Kommode geschnitten, um der Größe der Behälter mit Blumen zu entsprechen.

Eine solche Kommode verleiht dem Dekor des Gartens originelle Akzente und sorgt bei den Gästen des Geländes für Bewunderung und bei den Besitzern für Stolz.

Wenn Sie einen Blumengarten anlegen, können Sie sicher experimentieren, der Fantasie freien Lauf lassen und Ihre Kreativität zeigen

Improvisierte Blumenbeete auf Rädern

Die Verwendung von Holzschubkarren und Karren zur Dekoration eines Bereichs ist seit langem ein Klassiker. Sie werden harmonisch mit einem Weidenzaun kombiniert, wodurch der Standort eine besondere Farbe erhält. Ein Fahrrad eignet sich eher zur Dekoration eines Gartens in einem modernen Stil.

Wenn Sie einen Blumengarten anlegen, kann das Fahrrad in jeder gewünschten Farbe lackiert werden, oder Sie können es stehen lassen, wobei die besonderen Drucke der vergangenen Jahre besonders erhalten bleiben

Der Pflanzer für frische Blumen kann bequem am vorderen und hinteren Gepäckträger sowie am Fahrradrahmen platziert oder am Lenker aufgehängt werden. Ein Blumenbeetfahrrad kann als eigenständiges Display oder als Teil eines Hauses verwendet werden.

Das an die Wand gelehnte und mit eleganten Blumentöpfen dekorierte Fahrrad fungiert als Hecke, die eine unattraktive Wand schmückt

Nach diesem Prinzip wird es nicht schwierig sein, einen spontanen Blumengarten mit einem veralteten Moped oder Motorrad auszustatten.

Ein altes rostiges Moped, verziert mit bunten Blumenarrangements, sieht attraktiv und ungewöhnlich aus

Die Ideen für die Erstellung von Blumenbeeten sind endlos. Probieren Sie es aus, seien Sie kreativ und schaffen Sie die gleichen Meisterwerke auf Ihrer Website.

  • Drucken

Bewerten Sie den Artikel:

(36 Stimmen, Durchschnitt: 4,1 von 5)

Teile mit deinen Freunden!


Wie man mit eigenen Händen aus Schrott ein Blumenbeet oder einen Blumengarten auf dem Land macht

Mit Beginn des Frühlings erwacht nicht nur die Natur, sondern auch die Sommerbewohner, Land- und Privathausbesitzer haben den unwiderstehlichen Wunsch, ihre Besitztümer zu dekorieren und eine Atmosphäre der Schönheit und des Komforts in ihnen zu schaffen. Nach einer lauten, staubigen Stadt mit einer vergasten Atmosphäre ist es gut, auf einer Waldinsel zu sein, das süße Blumenaroma einzuatmen und auf einem weichen grünen Teppich zu liegen Rasen Tauchen Sie ein in das durchsichtige Blau des Pools und treffen Sie die Morgendämmerung im Pavillon, der von seltsamen Pflanzen und Blumen umgeben ist. So beginnen die Arbeitstage von Millionen von Eigentümern von Naturstücken. Sie können natürlich bei einem Landschaftsarchitekten bestellen, um Ihre Site auf magische Weise zu verändern. Dieser Service ist jedoch sehr teuer und kann sich nicht jeder leisten, und es ist viel angenehmer, Blumenbeete auf dem Land mit eigenen Händen herzustellen.


Was und wie man einen Zaun macht

Der häufigste Blumenbeetzaun ist Ziegel, wilder Stein, Felsbrocken. Eine Struktur kann streng "zeremoniell" aus Ziegeln hergestellt werden. Felsbrocken und wilder Stein sind intimere, nicht standardmäßige Zäune.

Da sie ein anständiges Gewicht haben, wird häufig ein Fundament unter einem Ziegel- oder Steinzaun für ein Blumenbeet hergestellt. Nicht wenn eine oder zwei Zeilen passen, sondern wenn es vier oder mehr Zeilen gibt. Wenn sich das Gerät auf einer betonierten Stelle befindet, können Sie überhaupt auf ein Fundament verzichten. Wenn jedoch ein Blumenbeet auf einem Rasen oder Boden zerbrochen ist, ist es ratsam, dies zu tun.


Es ist nicht einmal notwendig, zwei Reihen Stein oder Ziegel mit Mörtel zu befestigen

Der erste Schritt besteht darin, die Grasnarbe auf dem markierten Bereich zu entfernen. Wenn Sie vorhaben, ein hohes Blumenbeet zu bauen, graben Sie eine Rille um den Umfang, die etwa 20 cm tief und 5 bis 10 cm breiter als der geplante Zaun ist. Dieser Graben ist mit Trümmern gefüllt, gerammt und mit flüssigem Zementsandmörtel verschüttet. Für 1 Teil M400-Zement 4-5 Teile sauberen Sand nehmen, mischen und Wasser bis zur sauren Sahne gießen. Mit dieser halbflüssigen Lösung werden Trümmer gegossen. Wenn der Beton fest wird - Sie müssen einige Tage warten -, können Sie die Grenze für die Blumenbeete auslegen.

Wie man einen Ziegel- oder Steinrand macht

Do-it-yourself-Blumenbeete und Blumenbeete aus einem Zaun aus Stein und Ziegel sind die teuersten im Gerät, aber auch die langlebigsten. Sie werden mehrere Jahre ohne Probleme stehen.

Steine ​​oder Ziegel werden auf einen Zementsandmörtel gelegt, ähnlich dem, mit dem Schutt gegossen wurde, aber dicker. Zwischen den Ziegeln sollte nicht viel Mörtel sein - 5-8 mm. Wenn Sie Kopfsteinpflaster oder Naturstein verwenden, ist es einfacher, diese zuerst "trocken" zu falten, indem Sie die Größe auswählen, und sie dann mit Mörtel zu übertragen.

Einige Ideen zum Anordnen von Steinrändern für Blumenbeete und Blumenbeete finden Sie in der Fotogalerie unten.

Wenn Sie einen runden Rand für ein Blumenbeet aus Ziegeln bauen, ist es wirtschaftlicher, Hälften zu verwenden

Kleine Mörtelfugen zwischen den Steinen und sind nicht sichtbar (bis der Beton vollständig gefroren ist, können Sie sie bis zu einer Tiefe von 5-8 mm reinigen)

Befindet sich das Blumenbeet in Wandnähe, muss die Wand wasserdicht behandelt werden (Bitumenmastix zweimal)

Der abgebrochene Kalkstein um die Blumenbeete sieht toll aus. Blumenbeete aus Steinen können mit Ihren eigenen Händen in einer nicht standardmäßigen oder geometrischen Form hergestellt werden

Keramikziegel in verschiedenen Farben und Wegen, die mit getöntem Kies bestreut sind, und ein Innenhof mit einem Blumenbeet sehen toll aus

Dies ist eine Bordsteinkante für ein Kopfsteinpflaster. Die verwendete Technik ist anders - eine Walze wird aus einer halbtrockenen Lösung geformt, in die kleine Steine ​​eingeklebt werden

Wenn Sie die Pflanzungen nicht so stark anheben müssen und nur die Grenzen des mit Blumen bepflanzten Gebiets markieren möchten, aber befürchten, dass der Ziegelstein, wenn er einfach eingegraben wird, herunterfällt, können Sie einen Graben graben. Füllen Sie es mit Trümmern und legen Sie Steinplatten in die Trümmer (auf Platten gesägter Stein finden Sie im Abschnitt, in dem Materialien für die Außendekoration des Hauses verkauft werden) oder stehen Sie, um Ziegelsteine ​​zu setzen. Verschütten Sie flüssigen Zementsandmörtel um die installierten Elemente des Zauns. Nach zwei oder drei Tagen, wenn der Beton ausgehärtet ist, können Sie weiterarbeiten: Füllen Sie den fruchtbaren Boden auf, aber Sie können den Bordstein etwa einen Monat lang nicht beladen oder darauf treten. Es dauert so lange, bis er an Festigkeit gewinnt.

Nach dem gleichen Prinzip können Sie aus Schiefer oder in Streifen geschnittenen Fliesen einen Do-it-yourself-Rahmen für ein Blumenbeet herstellen. Ein Blumenbeet kann aus Metall oder Asbestschiefer bestehen. Nach dem Einbau des Daches sind noch Reste übrig - verwenden Sie diese. Hier ist was Sie bekommen können.


Foto eines Schieferblumenbeets - so ein Zaun sieht gut aus

Aus Holz gemacht

Es ist einfacher, einen Zaun für ein Blumenbeet aus Holz zu bauen: Es wiegt nicht so viel. Andererseits ist es weniger haltbar. Do-it-yourself-Blumenbeete und Blumenbeete aus Holz können mehrere Jahreszeiten aushalten. Dann müssen Sie sie wiederherstellen oder ändern. Für zeremonielle Blumenbeete wird es sehr selten verwendet, aber auf dem Land oder in der Nähe eines Privathauses ist ein mit einem Holzrand eingezäunter Blumengarten originell und stilvoll. Vor allem, wenn es etwas mit dem Designstil der Gebäude auf dem Gelände zu tun hat.

Sie können Holz in jeder Form verwenden, um Sommerhäuser zu dekorieren. Sie stellen Blumenbeete aus Brettern, Rundholz mit kleinem Durchmesser (kleine Baumstämme), Blockhäusern (Bretter, einseitig konvex, ähnlich einem Baumstamm) und anderen Holzresten her. Sie können sogar einen toten Baum in Keile schneiden, sie in den Boden vergraben / hämmern und so ein ungewöhnliches Blumenbeet herstellen.


Holzhälften können auch zu einem Zaun für einen erhöhten Blumengarten gefaltet werden

Birkenwälder - ein ausgezeichneter Zaun für einen Blumengarten

Eine interessante Idee für ein hohes Blumenbeet - ein Brunnen besteht aus Holzresten

Sogar ein alter Baumstamm kann in einen Blumengarten verwandelt werden

Zwei übereinander angeordnete Teile eines Blockhauses - und vor Ihnen befindet sich bereits ein ausgezeichnetes Sommerhaus-Blumenbeet

Von Brettern abgerissene hölzerne Blumenbeete werden in wenigen Stunden gebaut

Auch wenn das Holz unbehandelt ist, hat es seinen eigenen Charme.

Wie macht man eine Holzbordüre? Suchen Sie einen Baumstamm mit kleinem Durchmesser, schneiden Sie ihn in Keile unterschiedlicher Länge und teilen Sie sie in zwei Hälften. Sie erhalten Leerzeichen, wie auf dem Foto links. Sie werden mit der konvexen Seite nach unten nebeneinander auf eine ebene Fläche gelegt. Nehmen Sie einen flexiblen dicken Draht und befestigen Sie den Draht mit Heftklammern von einem Bauhefter oder gebogenen Stehbolzen an der flachen Seite der Holzstücke. Ein Draht ist unten festgenagelt, der andere oben. Es stellt sich ein flexibler Rand aus Holz heraus, mit dem ein Blumengarten jeder Form (rechts abgebildet) umschlossen werden kann.


Wie man aus Holz einen Zaun für einen Blumengarten macht

Damit das Holz nicht an Attraktivität verliert und nicht verrottet, wird es mit Schutzimprägnierungen behandelt. Sie können ihm gleichzeitig Farbe geben oder sie können farblos sein. Aus solchen Holzstücken, die in einem Band gesammelt wurden, können Sie mit Ihren eigenen Händen in jeder Form Blumenbeete herstellen. Graben Sie eine flache Rille, die etwas breiter als Ihr Zaun ist, setzen Sie dort einen Zaun für ein Blumenbeet ein und bestreuen Sie ihn mit Erde, stopfen Sie ihn.


Von einem solchen Band können Sie solche Schönheit satteln

Aus Brettern und Balken

Holz ist in unserem Land einer der kostengünstigsten Baustoffe. Deshalb bauen sie viel und oft daraus. Sie bestehen aus Holz und einem Zaun oder Zaun für Blumenbeete. Am einfachsten ist es, ein Blumenbeet mit Brettern zu versehen. Zur Unterstützung benötigen Sie mehrere Stangen - nicht sehr dick, aber breit. Ca. 50 * 150 mm und 20 mm dickes Kantenbrett. Wählen Sie die Breite selbst so, dass mehrere am Rand installierte Teile die erforderliche Höhe ergeben.

Das Holz mit schützenden Imprägnierungen einweichen. Wenn es trocknet, können Sie mit der Arbeit beginnen. Stützstangen werden zuerst installiert. Sie können an einem Ende geschärft und vorsichtig gehämmert werden, ohne die Oberseite zu beschädigen (ein Stück einer Stange darauf legen und darauf schlagen), oder Sie können ein etwa 50 cm tiefes Loch graben, eine Stange darin installieren, die Erde begraben und verdichten um.Die Riegel werden in Schritten von 1 bis 1,5 Metern installiert, je nachdem, wie breit der Blumengarten sein wird. Je breiter und höher es ist, desto größer muss die Masse gehalten werden, daher werden häufiger Stützen angebracht.

Die Bretter werden an die freiliegenden Stützen genagelt. Sie können von innen gestopft werden und dann sind die Stützstangen sichtbar oder von außen. Bei der zweiten Option ist nur eine Wand aus Dielen sichtbar. Die Fugen der Bretter sollten auf die Träger fallen.


Ein hohes Blumenbeet mit einem Zaun aus Brettern. Das Gebäude ist günstig und die Aussicht ist solide

Plankenbetten können in verschiedenen Formen hergestellt werden. Auch in Form einer Pyramide. Im Folgenden finden Sie einige interessante Ideen.


Mehrstufige Blumenbeetpyramide aus Brettern

Und so entsteht ein Blumenbeet in Form einer Pyramide

Ein pyramidenförmiges Blumenbeet aus kleinen Kisten unterschiedlicher Größe, die nacheinander aufgestellt werden

Ein solches Blumenbeet kann in der Mitte eines großen platziert werden

Nachdem mehrere Kisten unterschiedlicher Form zusammengeschlagen wurden, können sie nebeneinander oder übereinander installiert werden

Ordentlich und schön

Aus Plastik hergestellt

Es gibt viele Arten von vorgefertigten Zäunen für Blumenbeete und Blumenbeete aus Kunststoff oder Kunststoff. Sie haben spezielle Beine, die am Rand des bepflanzten Gebiets in den Boden eingetaucht sind.

Wir sprechen aber nicht über sie, sondern über Blumenbeete aus Schrott. Zum Beispiel können Sie aus Plastikflaschen einen anständigen Zaun für ein Blumenbeet machen.

Sie werden nach Verschiebung und Farbe ausgewählt. Dadurch sieht der Zaun besser aus. Dann werden die Hälse auf gleicher Höhe abgeschnitten und in den Boden gesteckt. Dies ist eine Montagemöglichkeit zum Erstellen einer niedrigen Bordsteinkante. Der zweite wird sich als viel höher herausstellen. Es kann in größeren Fondantpflanzen verwendet werden. In diesem Fall nehmen sie eine Holzstange in einem bestimmten Abstand dazu, so dass die Flaschen nahe beieinander liegen, die Deckel genagelt werden. Flaschen werden in die Kappen geschraubt. Um einen solchen Kunststoffzaun für einen Blumengarten stabiler zu machen, wird er mit Draht näher am Boden und näher an der Verengung am Hals durchbohrt. Der fertige Abschnitt des Zauns wird installiert und am Boden befestigt.

Trotz der Tatsache, dass das Material Abfall ist, sieht ein solcher Zaun anständig, schön, schön aus, wenn alles sorgfältig gemacht wird. Ein Foto von Zäunen für Blumenbeete und Blumenbeete aus Plastikflaschen ist auf dem Foto unten zu sehen.


Ein ordentlich gemachter Blumenbeetzaun aus Plastikflaschen

Wenn Sie genau hinschauen, sehen Sie eine Leiste, in der sich die Flaschen befinden.

Ein süßes Krokodil aus Flaschen auf dem Land wird Kinder ansprechen

Flaschen, die in Größe und Farbe aufeinander abgestimmt sind, bilden ein wunderschönes Gehäuse. Blumenbeete zum Selbermachen und Blumenbeete mit ihrer Hilfe können auf dem Land oder in der Nähe eines Privathauses hergestellt werden

Konnte nicht vorbeikommen ... ein Zaun aus alten Fahrradrädern. Original Blumenbeete können aus jedem Müll hergestellt werden. Wenn Sie Talent haben, natürlich ...


Alte Fahrradräder können Ihr Sommerhaus schmücken. Wie? Machen Sie aus ihnen einen Blumengartenzaun. Ein Blumenbeet mit Rädern ist cool ...


Blumengarten Lesezeichen - Schritt für Schritt Anleitung

  • Zunächst müssen Sie ein Projekt erstellen, eine Panne machen und die Landung legen. Und natürlich ständige Pflege.
  • Sie können selbst eine Pflanzzeichnung auf einem Blatt Papier erstellen oder Computerprogramme für die Landschaftsgestaltung verwenden.
  • Hier finden Sie eine Liste einiger Computerprogramme zum Erstellen von Blumengartenprojekten.
  • Nach der Erstellung eines Blumengartens muss eine Erklärung verfasst werden, in der Informationen zu den Sorten, Hybriden, die wir pflanzen, der Anzahl und der Häufigkeit des Pflanzens enthalten sind.
  • Bevor Sie Pflanzen pflanzen, sollten Sie sich mit der Biologie und Agrartechnologie des Anbaus bestimmter Pflanzen vertraut machen.
  • Ordnen Sie die Blumen entsprechend ihrer Größe so an, dass sie die dahinter liegenden Pflanzen nicht behindern. Betrachten Sie die Blütezeit.
  • Wenn Sie all diese Regeln befolgen, wird der Blumengarten vom frühen Frühling bis zum späten Herbst schön und attraktiv aussehen.
  • In der Nähe der Knollenpflanzen, die früh blühen, können hohe Stauden vorgesehen werden, um die kahlen Stellen zu bedecken.
  • Nachdem Sie alle Elemente in Ihrem Blumenbeet ausgelegt haben, bearbeiten Sie den Boden.
  • Gehen Sie nicht über die von Ihnen festgelegten Grenzen hinaus.
  • Entfernen Sie die Wurzeln von Unkraut, insbesondere die Rhizome von kriechendem Gras, Steinen und anderen Ablagerungen.
  • Bei starker Bodenverunreinigung müssen Sie importierten Boden einbringen. Entfernen Sie die oberste Bodenschicht 25 cm, füllen Sie den freien Raum mit einer speziell vorbereiteten Bodenmischung aus Humus und verfaultem Laub.
  • Sie können im Frühjahr mit dem Pflanzen kältebeständiger Pflanzen beginnen. Haben Sie keine Angst vor Frost.
  • Beginnen Sie in den letzten Mai-Tagen mit dem Pflanzen wärmeliebender Pflanzen.
  • Verwenden Sie Bretter und Ständer, damit Sie den Boden nicht mit Füßen treten.
  • Das Pflanzen sollte von der Mitte des Blumenbeets aus beginnen und sich allmählich den Rändern nähern.
  • Vergessen Sie nicht, dass der Blumengarten ständig gepflegt werden sollte, nur in diesem Fall sieht er ästhetisch ansprechend aus.
  • Sorgen Sie für zeitnahes Jäten und Lösen.
  • Verblasste Blütenstände, trockene Blätter müssen entfernt werden.

Sorgen Sie für eine rechtzeitige Bewässerung und die Pflanzen werden Sie mit üppiger Blüte belohnen

  • Wenn der Sommer besonders trocken ist, sollte morgens und abends gegossen werden, während der Zeit sollte nicht gegossen werden.
  • Füttern Sie die Pflanzen dreimal mit Dünger: im zeitigen Frühjahr, während der Knospungszeit, während der Blüte.
  • Tragen Sie Ammoniumnitrat-, Phosphat- und Kalidünger auf.

SUPER SCHÖNER CLUB FÜR EINE STUNDE - WOLLEN SIE DAS GLEICHE FÜR SICH?

Wie schafft man mit eigenen Händen schöne Blumenbeete und Blumenbeete auf dem Land? (220 frische Fotos und Video-Ideen) + Bewertungen

Blumenbeete schmücken Ihr Sommerhaus. Mixborders, Rabatki, Alpinrutschen - das alles mit eigenen Händen


Schau das Video: NDR Mein Nachmittag Wildpflanzen im Beet säen