Lecker und günstig: 5 helle Salate für das alte Neujahr

 Lecker und günstig: 5 helle Salate für das alte Neujahr

Das Kochen zahlreicher Gerichte erfordert hohe physische und finanzielle Kosten. Wir werden mit Ihnen das Geheimnis teilen, wie lecker und kostengünstig Sie einen festlichen Tisch dekorieren können.

Salat mit Paprika und Krabbenstangen

Zutaten:

  • Hühnereier - 4 Stk.;
  • Krabbenstangen oder Krabbenfleisch - 350 g;
  • Gurken - 2 Stk.;
  • süßer Paprika - 200 g;
  • geriebener Hartkäse - 250 g;
  • Fettcreme - 3 EL. l.;
  • Limettensaft - 1 EL. l.;
  • frische Kräuter;
  • Knoblauch, Salz, Gewürze.

Vorbereitung:

  1. Paprika, Eier, Gurken, Krabbenstangen, Paprika in Würfel schneiden und in eine Salatschüssel geben.
  2. Fügen Sie dort geriebenen Käse, fein gehackten Knoblauch und Petersilie hinzu.
  3. Den Salat mit Salz, Gewürzen, Sahne und Limettensaft würzen. Wir mischen alles.
  4. Mit Kräutern und Limettenschnitzen dekorieren.

Salat mit Paprika, Eiern und Frühlingszwiebeln

Zutaten:

  • gekochte Eier - 3 Stk.;
  • Bulgarischer Pfeffer - 150 g;
  • Gemüse, Frühlingszwiebeln - 2-3 Stängel;
  • Naturjoghurt - 50 ml;
  • Olivenöl - 20 ml;
  • Französischer Senf - 10 g;
  • Salz, Pfeffer, Gewürze - nach Geschmack.

Vorbereitung:

  1. Eier und Paprika in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.
  2. Wir schicken dort auch fein gehackte Zwiebeln und Petersilie.
  3. Salz, Pfeffer, eine Prise Muskatnuss hinzufügen.
  4. Mit Senf, Joghurt und Olivenöl würzen.
  5. Mit Pfeffer- und Kräuterscheiben dekorieren.

Salat mit Paprika und Kichererbsen

Zutaten:

  • Bulgarischer Pfeffer - 300 g;
  • Gurke - 200 g;
  • Kichererbsen in Dosen - 350 g;
  • 100 g Rosinen;
  • ein paar Knoblauchzehen;
  • Koriander;
  • Apfelessig - 2,5 EL l.;
  • Zitronensaft - 1 EL. l.;
  • geräucherter Paprika - 1 TL;
  • Tahini - 3 EL. l.;
  • Salz, Gewürze.

Vorbereitung:

  1. Paprika und Gurke in kleine Stücke schneiden.
  2. Fügen Sie eingemachte Kichererbsen, Rosinen, gehackten Knoblauch und Koriander hinzu.
  3. Salz, Pfeffer nach Geschmack; Mit Essig, geräuchertem Paprika, Tahini und Zitronensaft würzen. Wir mischen alles.

Salat mit Paprika, Rindfleisch und Gurken

Zutaten:

  • Rinderpulpe - 500 g;
  • Gurke - 250 g;
  • Bulgarischer Pfeffer - 180 g;
  • 1 Lauch;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 5 EL. l. Pflanzenöl;
  • 1 TL Salz;
  • 1 TL Zucker, 1 TL Koriander;
  • 3 EL. Sojasauce;
  • 2 TL Weinessig;
  • schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

Vorbereitung:

  1. Die Gurken in lange Scheiben schneiden. Danach mit Salz bestreuen und den Saft gehen lassen. Nach 20 Minuten die Flüssigkeit abtropfen lassen und die Gurken mit Pfeffer, Koriander und gehacktem Knoblauch bestreuen.
  2. Wir fangen an, uns mit Rindfleisch zu beschäftigen. In dünne Stäbchen schneiden und einige Minuten in Öl braten. Die in halbe Ringe geschnittene Zwiebel dazugeben und eine weitere Minute köcheln lassen. Als nächstes den Pfeffer dazugeben, in Streifen schneiden, die Sojasauce einfüllen und weitere 2 Minuten köcheln lassen.
  3. Die entstandene Masse auf Gurkenscheiben legen, mit Essig, schwarzem Pfeffer und Zucker würzen. 20-30 Minuten in der Kälte aufbewahren, servieren.

Kolosseumsalat mit Paprika und Bohnen

Zutaten:

  • grüne Spargelbohnen - 200 g;
  • 1 Schalotten;
  • Paprika - 240 g;
  • Schinken - 400 g;
  • Dosenmais - 250 g;
  • Mayonnaise, Salz, Paprika - nach Geschmack.

Vorbereitung:

  1. Kochen Sie die Bohnen 15 Minuten lang in Salzwasser. Dann die Bohnen auf ein Sieb legen, über kaltes Wasser gießen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Schneiden Sie alle Komponenten in dünne Streifen.
  3. Fügen Sie Dosenmais hinzu.
  4. Mit Gewürzen und Mayonnaise würzen. Wir mischen alle Zutaten.

Festliche Fastengerichte für das neue Jahr 2021: einfache und köstliche Rezepte

Das Jahr 2021 kommt, das Weihnachtsfasten ist im Gange, aber auch Christen wollen die Feiertage auf interessante Weise feiern. Wir schlagen vor zu überlegen, welche mageren köstlichen Gerichte für den Neujahrstisch zubereitet werden können, die Rezepte auszuwählen, die Sie mögen, und Ihren Gästen und Haushaltsmitgliedern zu gefallen. Wie sie sagen: zu Gott Gottes und zu Cäsar - Cäsars.

Einige Leute denken, dass mageres Essen nicht lecker und langweilig ist, es ist nicht. Mit der richtigen Auswahl an Produkten können Sie sehr leckere Gerichte zubereiten, besonders wenn Fisch erlaubt ist. Und vergessen Sie nicht für Weihnachtsgeschenke in der Nähe des neuen Jahres!

Viele dieser Rezepte eignen sich für vegetarische oder sogar vegane Mahlzeiten. Zum Beispiel können Sie einen köstlichen Urlaubssalat mit Rüben, Rosinen und Nüssen zubereiten, der alle Gäste begeistern wird.


Die leckersten Rezepte für das neue Jahr

Am Vorabend der Feiertage ist es sehr wichtig, den Tisch richtig zu decken, da das Symbol des neuen Jahres für viele von großer Bedeutung ist. Das kommende Jahr des feurigen Affen hat auch seine eigenen Eigenschaften. Damit der feurige Affe Ihnen und Ihrer Familie im neuen Jahr Glück und Wohlstand schenkt, können Sie nicht auf festliche Getränke verzichten. Zu Hause können Sie problemlos nicht nur Punsch- oder Glühwein, sondern auch einen duftenden Likör zubereiten. In unseren Artikeln erfahren Sie, wie das geht. Schritt-für-Schritt-Rezepte mit Fotos helfen Ihnen dabei, aromatische Getränke ohne großen Aufwand und Kosten zuzubereiten.


Der leckerste Snack für das neue Jahr

Deshalb möchte ich den festlichen Tisch mit neuen und interessanten Gerichten dekorieren. Snacks sind das Rückgrat jeder Feier. Sie werden zu Beginn des Festes bedient. Ihre Präsentation macht Appetit und bereitet Sie auf den Urlaub vor. Pilze in Kombination mit Fleisch lassen keine Chance für andere Köstlichkeiten. Kann mit jedem Filet gemacht werden, aber Schweinefleisch und Pute sind am besten.

  • Filet - 0,5 kg.
  • Pilze - 400 gr.
  • Mehl - 2 Esslöffel
  • Zwiebel - 1St.
  • Öl - 2 Esslöffel
  • Gewürze nach Geschmack.

  1. Das Puten- oder Schweinefleisch in bis zu 1 cm dicke Teller schneiden und mit Gewürzen abschlagen, marinieren lassen
  2. Pilze und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und auf getrennten Tellern anrichten
  3. Anschließend in Pflanzenöl goldbraun anbraten.
  4. Legen Sie die Fleischschicht auf das Brett und legen Sie die Füllung aus
  5. In Form einer Rolle einwickeln und mit einem Zahnstocher abhacken
  6. Tauchen Sie in Mehl und backen Sie eins nach dem anderen in einer Pfanne - zuerst auf der einen Seite, dann auf der anderen
  7. Diese Art der Wärmebehandlung reicht nicht aus, also geben wir alle Brötchen in einen Topf, geben etwas Wasser hinzu und köcheln eine halbe Stunde lang.

Fleischröllchen mit Pilzen sind eine Bombe! Besonders Fleischesser und Feinschmecker werden es mögen.


Leichte und einfache Salate für das neue Jahr 2017


Köstliche kalte Snacks für den Urlaub müssen nicht mit teuren Zutaten überfordert sein. Geben Sie daher beim Zusammenstellen eines Menüs für das neue Jahr 2017 kein exorbitantes Geld für exotische Produkte und viel Zeit aus, um superkomplizierte Rezepte zu erfinden.
In der Regel sind die Gäste die ersten, die zu Neujahr als erste preiswerte Salate aus bekannten einfachen Produkten essen. Die weibliche Hälfte der Gäste, die die Figur genau beobachtet, wird leichte Salate, die schnell zubereitet werden, nicht außer Acht lassen. Die Kosten für solche Gerichte sind ebenfalls sehr erschwinglich.
Einfache Salate für das neue Jahr 2017
Verwöhnen Sie Ihre Gäste mit einem unglaublich leckeren pikanten Salat.
Erforderliche Zutaten:

  • Würzige Karotten nach koreanischer Art - 400 g
  • Schinken - 350 g
  • Dosenmais - 1 Dose
  • Mayonnaise - 200 g

  • Kochmethode:

  • Den Schinken in Streifen schneiden.
  • Fügen Sie Karotten und Mais dem Schinken hinzu.
  • Das Gericht mit Mayonnaise würzen und gut umrühren.

    Überraschenderweise können originelle Urlaubssalate buchstäblich aus zwei oder drei Zutaten zubereitet werden. Die Hauptsache ist, dass ihre Kombination unerwartet und gleichzeitig erfolgreich und lecker ist.
    Die Vorspeise Taste Extravaganza ist eines dieser Gerichte. Es besteht aus Rüben und Bananen und hat einen wirklich bezaubernden Geschmack.
    Erforderliche Zutaten:

  • Rüben - 1 Stück
  • Banane - 2 Stück
  • Mayonnaise - 100 g
  • Salz nach Geschmack
  • Schneiden Sie die Rüben in Würfel.
  • Eine Banane reiben, die andere in Würfel schneiden.
  • Die Vorspeise mit Mayonnaise würzen.
  • Mit etwas Salz abschmecken, um einen Kontrast der Aromen zu erzielen.

    Auf Wunsch können Sie eine kleine Knoblauchzehe in diesen Salat drücken. Mayonnaise kann auch durch saure Sahne ersetzt werden.
    Leichte Salate für das neue Jahr 2017
    Machen Sie einen leichten und einfachen grünen Gemüsesalat.

    Erforderliche Zutaten:

  • frische Gurken - 3 Stück
  • Eingelegte Gurken - 3 Stück
  • Eier - 3 Stk.
  • grüne Erbsen - 1 Dose
  • Dill - 3-5 Zweige
  • Frühlingszwiebeln - 50 g
  • hausgemachte Cracker - 100 g
  • Diät-Mayonnaise - 200 g
  • Eier kochen und in Streifen schneiden.
  • Auch Gurken und frische Gurken in Streifen schneiden. Dill und Zwiebel fein hacken.
  • Kombinieren Sie Gurken, Eier, Erbsen, Dill und Zwiebeln. Alles mit leichter Mayonnaise würzen und gut mischen.
  • Legen Sie die Vorspeise auf ein schönes Gericht, gießen Sie Croutons um das Gericht.

    Preiswerte Salate für das neue Jahr 2017

    Diese Vorspeise sieht zart und luftig aus. Der Schneeeffekt wird durch fein geriebenen Hartkäse erzeugt. Das Gericht besteht aus einfachen, erschwinglichen Produkten, die immer im Kühlschrank zu finden sind, und es wird als eines der ersten gegessen.
    Erforderliche Zutaten:

  • Eier - 4 Stk
  • Karotten - 2 Stück
  • Äpfel - 2 Stk
  • Käse - 150 g
  • Mayonnaise - 200 g
  • Salz nach Geschmack
  • Eier und Karotten kochen, auf einer groben Reibe reiben.
  • Äpfel auf einer groben Reibe reiben.
  • Legen Sie das Gericht in Schichten aus: Eier, Karotten, Äpfel. Alle Schichten mit Mayonnaise bestreichen.
  • Mit einer Schicht fein geriebenem Käse belegen.

    Sie können den Salat mit Dillzweigen, Granatapfel und Maissamen dekorieren und so einen Fichtenzweig mit Spielzeug darstellen.


    Budget-Menü für das neue Jahr (8 Gerichte für 8 Personen)

    Wenn Sie alle Produkte sammeln, die Sie für ein Budget-Menü benötigen, sehen sie folgendermaßen aus:

    Karotten - 6 Stk.
    Knoblauch - 2 Köpfe
    Rüben - 1 groß
    Zwiebeln - 3 Stk.
    Weißkohl - 2 Stk. (Mittel)
    Bulgarischer Pfeffer - 2 Stk. (rot)
    Kartoffeln - 2,5 kg
    Eier - 6 Stk.
    Kochwurst - 300-400 g.
    Fertiges Heringsfilet - 250 g.
    Tintenfische - 4 Stück (Schlachtkörper mit einem Gesamtgewicht von ca. 600 g)
    Ganzes Huhn - 1 Stück
    Hackfleisch - 500 g (Rind- und Schweinefleisch)
    Hüttenkäse - 200 Gramm
    Butter - 200 g
    Saure Sahne - 300 g (Fettgehalt 25%)
    Rosmarin. - 1 Teelöffel (getrocknet)
    Sesam - 1 Esslöffel
    Oregano - 1 TL (getrocknet)
    Süßer Paprika - 1/2 TL
    Koriander - 1/2 TL (Boden)
    Curry - 1 TL (oder Gewürz für Huhn)
    Dill - 2 TL (getrocknet)
    Adjika - 1 TL
    Essig - 3 Esslöffel (neun%)
    Erbsen in Dosen - 1 Dose (400 g)
    Eingelegte Gurken - 4 Stück
    Baguette - 8 Stück
    Mayonnaise - 180 g.
    Olivenöl - 200 ml
    Honig - 70 g
    Reis - 1 EL. (200 ml)
    Tomaten in ihrem eigenen Saft - 500 g
    Mehl - 500 g
    Kondensmilch - 180 g
    Soda - 1,5 TL
    Zucker - 350 g


    Bananen- und Mandarinen-Häppchen

    Obst-Häppchen, die perfekt für den Neujahrstisch sind. Dies ist ein leichter Snack, der von denen geschätzt wird, die kein Fleisch konsumieren.

    Zutaten:

    • Bananen - nur vollreif, das wirkt sich gut auf den Geschmack aus
    • Mandarinen, vorzugsweise nicht sehr klein
    • Minzblätter nach Anzahl der Canapés.

    Schritt für Schritt Rezept mit Foto:

    1. Die Banane schälen und in etwa gleich große Scheiben von 1 bis 2 cm Dicke schneiden.
    2. Ordnen Sie die Bananenscheiben an und legen Sie jeweils ein Minzblatt darauf.
    3. Mandarine schälen, in Scheiben schneiden, Adern entfernen. Wählen Sie diejenigen, die keine Gruben haben.
    4. Legen Sie den Keil auf die Banane und stechen Sie mit einem Spieß durch alle Zutaten.

    Wichtig!

    Anstelle einer Mandarine können Sie auch andere Früchte nehmen - einen Apfel, eine Birne usw.

    Häppchen sind eine großartige Vorspeise für Silvester, die einfach zuzubereiten ist. Sie können mehrere Typen gleichzeitig erstellen, sodass jeder sie nach seinen Wünschen findet. Es gibt viele Rezepte, so dass es möglich ist, basierend auf den verfügbaren Produkten auszuwählen.


    Schau das Video: Salat ABC - Alles über Salate - Rucola, Feldsalat, Kopfsalat und Eisbergsalat #chefkoch