Blackberry Brzezina - eine neue vielversprechende Sorte des polnischen Agrarmasters

Blackberry Brzezina - eine neue vielversprechende Sorte des polnischen Agrarmasters

Insgesamt gibt es weltweit mehr als 400 Brombeersorten, aber nicht jede produziert große, saftige und süße Beeren. Um eine geeignete Sorte auszuwählen, müssen Gärtner thematische Veröffentlichungen und Kataloge sorgfältig studieren. In den letzten Jahren sind auf dem Agrarmarkt viele neue Produkte polnischer Selektion aufgetaucht. Unter ihnen ist Brzezinas Brombeere - eine junge, aber vielversprechende Hybridsorte, die unsere Gärtner noch nicht zu schätzen wussten.

Die Geschichte des Brombeeranbaus in Brzezin

Der Autor der Sorte ist Dr. Jan Danek aus Polen. 2012 züchtete er zusammen mit seiner Kollegin Agnieszka Oryol Brzezina durch komplexe Kreuzung mehrerer Klone von Black Satin und Darrow. Diese Elternsorten zeichnen sich durch hohe Produktivität und hervorragenden Geschmack aus.

Blackberry Brzezina - eine Sorte, die in Zukunft bei Gärtnern sehr beliebt sein könnte

Die Sorte Brzezina wurde zur weiteren Verwendung im Labor des Instituts für Gartenbau in der polnischen Stadt Brzezna gezüchtet. Zu Hause hat die neue Sorte sehr gute Ergebnisse gezeigt. Die ersten Brzezina-Setzlinge wurden im Frühjahr 2015 in den Handel gebracht, sodass die Sorte von russischen Gärtnern noch nicht ausreichend getestet wurde.

Viele Sorten aus polnischen Baumschulen wurden in unseren Gartenbaubetrieben erfolgreich getestet

Beschreibung der Sorte

Blackberry Brzezina ist als früh reifende Sorte registriert. Es lohnt sich jedoch, die unterschiedlichen klimatischen Bedingungen in verschiedenen Regionen zu berücksichtigen. Zum Beispiel kann Brzezina im milden polnischen Klima Anfang Juli und in Zentralrussland und der Ukraine - ein bis zwei Wochen später - ihre erste Ernte geben.

Kennzeichnende Merkmale der Sorte sind große Kraft, Dornenmangel und große Beeren mit hoher Schmackhaftigkeit. Die Brzezina Brombeerfrucht ist ziemlich dicht mit einem angenehmen Geschmack. Sie sind nicht bitter, nicht zuckersüß, haben aber eine angenehme Säure. Der Geschmack der Beere wurde mit 4,6 von 5 Punkten bewertet. Das durchschnittliche Gewicht der Früchte beträgt 5 bis 6 g, und einige Beeren erreichen 7 bis 9 g. Der Gesamtertrag für die gesamte Fruchtperiode des Busches variiert innerhalb 8 Kilogramm.

Brzezina-Brombeersämlinge werden normalerweise mit einem geschlossenen Wurzelsystem verkauft

Die Früchte dieser Sorte haben eine außergewöhnliche Präsentation. Sie haben eine leicht konische, längliche Form und sind in einer intensiven schwarzen Farbe mit einem charakteristischen Glanz bemalt. Solche Brombeeren sind bei den Käufern sehr gefragt.

An den Trieben von Brzezina-Brombeeren bilden sich dichte Trauben, die die Ernte erleichtern

Im Aussehen unterscheiden sich Brzezins Brombeersträucher nicht wesentlich von anderen Sorten. Die Fruchtbildung beginnt, wie die meisten Arten von Brombeeren, im zweiten Jahr nach dem Pflanzen. Im ersten Jahr wachsen die Triebe schnell, sind gut mit Blättern bedeckt, bilden aber keine Blüten. Im Frühjahr nächsten Jahres erscheinen zahlreiche Blüten auf den Trieben des letzten Jahres und bereits in der zweiten Julihälfte - den ersten reifen Beeren.

Die maximale Offenlegung der Sortenqualitäten von Brzezina wird erst im dritten Jahr nach dem Pflanzen beobachtet, wenn die Pflanze stabile Früchte trägt. Mit der richtigen Agrartechnologie und der richtigen Pflege wird Brzezina dem Gärtner mit einer hervorragenden Ernte duftender Beeren danken.

Der Brombeerbusch von Brzezina hat gut verzweigte Triebe mit vielen Beerenbüscheln

Die Sorte gehört zu hohen Sträuchern, die eine Höhe von 3 Metern erreichen. In der Regel lassen Gärtner die Triebe zur Erleichterung der Ernte nicht mehr als 2 Meter hoch werden, daher muss die Pflanze jährlich beschnitten werden. Brzezina bildet fast keine Triebe, aber wenn das Wurzelsystem beschädigt ist, steigt die Anzahl der Wurzelsauger.

Junge Triebe von Brzezina nehmen im ersten Jahr an Stärke zu, Brombeeren beginnen erst im zweiten Jahr Früchte zu tragen

Blackberry Brzezina ist ein Hybrid mit einer Vielzahl von Vorteilen. Diese Brombeere hat jedoch ihre eigenen Eigenschaften, die beim Pflanzen und Wachsen berücksichtigt werden müssen.

Tabelle: Vor- und Nachteile der Sorte

Der Geschmack von Brombeeren hängt davon ab, wo sie gepflanzt werden. Im Schatten entwickeln sich die Büsche schlecht, aufgrund mangelnder Beleuchtung können die Beeren überschüssige Säure aufweisen. Pflanzen, die der Sonne ausgesetzt sind, leiden jedoch häufig unter einem Mangel an Feuchtigkeit, was zu einer schlechten Entwicklung der Eierstöcke führt. Bei heißem Wetter werden Brzezina-Früchte in der Sonne gebacken, obwohl die Züchter anfangs angaben, dass dies für die Sorte ungewöhnlich sei. Es ist erwähnenswert, dass andere kultivierte Brombeersorten auch unter heißen Sommerbedingungen unter der Sonne leiden. Dies muss bei der Planung der zukünftigen Ernte berücksichtigt werden.

Die Sorte Brzezina zeichnet sich durch reichlich Frucht aus, der Spitzenertrag tritt jedoch erst 3-4 Jahre nach dem Pflanzen auf

Die Erfahrung von Gartenbaubetrieben hat gezeigt, dass Brzezin für den Winter abgedeckt werden muss, insbesondere in den ersten Jahren nach dem Pflanzen. In den südlichen Regionen kann diese Sorte ohne Schutz wachsen.

Merkmale des Anbaus von Brombeersorten Brzezina

Brombeeren sind in Sommerhäusern seit langem eine bekannte Ernte, aber für den erfolgreichen Anbau ist es notwendig, die Regeln der Agrartechnologie zu befolgen. Ansonsten kann man nicht nur nicht auf hohe Erträge an leckeren Beeren warten, sondern junge Setzlinge komplett ruinieren.

Brombeeren pflanzen

Wenn Sie sich für einen Ort entscheiden, an dem Brombeeren gepflanzt werden sollen, sollten Sie auf eine gemütliche, windgeschützte Ecke mit guter Beleuchtung achten. Am besten installieren Sie das Brombeergitter entlang des Zauns an der Südseite des Hauses. Ein hoher Zaun schützt die Pflanzen vor zu heißer Sonne und möglichen Windböen.

Der richtige Ort zum Anpflanzen von Brombeeren ist eine Garantie für reichliche Ernten

Die Pflanzung kann im Herbst (September - Oktober) oder im Frühling (April - Mai) erfolgen. Pflanzen, die im Herbst gepflanzt werden, sollten lange vor Beginn des Frostwetters wurzeln. Beim Pflanzen im Frühjahr erfolgt die Wurzelbildung viel schneller als im Herbst, aber auch hier ist es wichtig, den Zeitpunkt zu beachten.

Das Pflanzen von Brombeeren im Herbst sollte 2-3 Monate vor dem Einsetzen des anhaltenden Frosts erfolgen

Brombeerpflanzmaterial sind meistens Sämlinge mit einem geschlossenen Wurzelsystem. Einige Verkäufer verkaufen Pflanzenmaterial mit offenen Wurzeln. Dies ist zulässig, wenn Sämlinge über eine kurze Strecke transportiert werden. In jedem Fall muss das Wurzelsystem beim Einpflanzen in den Boden so gut wie möglich erhalten bleiben.

Wenn Sie Sämlinge mit einem offenen Wurzelsystem pflanzen, können Sie die Wurzeln mit wachstumsstimulierenden Medikamenten (z. B. Kornevin) bestäuben.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Graben Sie vor dem Pflanzen einen 30 Zentimeter tiefen Graben.

    Die Tiefe des Grabens zum Pflanzen von Brombeeren sollte etwas tiefer sein als das Bajonett der Schaufel (ca. 30 cm).

  2. Brombeersämlinge werden in einen vorbereiteten Graben gesenkt und auf halber Höhe mit Erde bestreut. Der Boden ist leicht verdichtet. Pflanzschema - 1x1,5 Meter (1 Meter zwischen den Pflanzen und 1,5 - zwischen den Reihen).
  3. Dann werden die Pflanzungen gut mit Wasser verschüttet, mit Erde bis zum Rand des Grabens bestreut und mit Torf oder abgestandenem Sägemehl gemulcht.

    Ein in einen Graben gepflanzter Brombeersämling wird mit Erde bestreut und gut mit Wasser verschüttet

  4. Ein Teil des Triebs, der 20 bis 30 Zentimeter hoch ist, verbleibt auf der Bodenoberfläche, jeglicher Überschuss wird abgeschnitten.

Der Boden kann beliebig sein, aber Brombeeren wachsen am besten auf leicht sauren und leichten Böden. Es ist nicht erforderlich, spezielle Düngemittel auf den Boden aufzutragen, aber im Frühjahr wird empfohlen, mit einem Komplex von Mineraldüngern zu düngen. Sie können Granulat in der Nähe der Büsche streuen oder Flüssigdünger unter die Wurzel verschütten (je nach Art und Art der Anwendung des Komplexes). Dies hilft den Pflanzen, sich nach dem Winter schnell zu erholen und alle notwendigen Elemente für ein aktives Wachstum zu erhalten.

Video: Brombeeren mit einem geschlossenen Wurzelsystem pflanzen

Pflegefunktionen

Brzezina ist resistent gegen Krankheiten und Schädlinge, daher lohnt es sich nicht, es unnötig mit Insektiziden oder Antimykotika zu behandeln. In der Blütephase wird empfohlen, die Brombeersträucher mit einem Stickstoff-Mineral-Komplex und während der Knospung mit einem Mineralkomplex-Dünger zu füttern.

Der Boden unter den Brombeersträuchern sollte immer feucht sein. Um die Feuchtigkeit gut zu halten, müssen Sie den Boden mit Torf, Humus oder Sägemehl mulchen.

Obwohl Brzezina eine frostbeständige Sorte ist, sollten Sie auf Nummer sicher gehen und die Triebe auf den Boden kippen und sie mit Agrofaser, Pappe oder anderem Abdeckmaterial bedecken. Somit überwintern die Büsche gut und werden durch Frost nicht beschädigt.

Brombeersträucher für den Winter sollten mit Agrofaser oder anderem Abdeckmaterial bedeckt sein

Brombeeren dieser Sorte vermehren sich gut, indem sie das Wurzelsystem, die Schichten und die Stecklinge teilen. Um gute Sämlinge zu erhalten, müssen die Spitzen der Triebe spätestens im ersten Jahrzehnt des Septembers zum Wurzeln eingegraben werden.

Beerenpflück- und Lagermethoden

Brzezins Brombeeren werden während der Reifung geerntet. In der Regel reifen sie sehr ungleichmäßig in Wellen - dies ist sowohl ein Vorteil als auch ein Nachteil der Sorte. Einerseits ist es notwendig, die Ernte ständig zu überwachen und rechtzeitig reife Beeren zu pflücken, andererseits haben Gärtner die Möglichkeit, sich bis zum ersten Frost an frischen Früchten zu erfreuen.

Die hohe Haltbarkeit der Sorte Brzezina ermöglicht es, die Beeren bis zu vier Tage ohne Geschmacksverlust zu konservieren. Frisches Obst sollte bei Temperaturen zwischen null und drei Grad Celsius gelagert werden. Brombeeren sind in Bezug auf ihre chemische Zusammensetzung Himbeeren voraus und behalten bei richtiger Lagerung ihre nützlichen Eigenschaften so weit wie möglich bei.

Brombeeren nicht waschen, bevor sie gelagert werden! Die Fruchtschale ist sehr dünn und die Beeren saften schnell auf.

Brombeeren der Sorte Brzezina zeichnen sich durch eine gute Transportierbarkeit aus.

Es gibt viele Möglichkeiten, Brombeeren für den Winter zu ernten. Die Beeren werden in Dosen abgefüllt, getrocknet und im Gefrierschrank aufbewahrt.

Nach dem Trocknen werden aus 800 g frischen Brombeeren 100 g Trockenfrüchte erhalten. Dazu werden die Beeren in der Sonne auf einem speziellen Tablett ausgelegt, nachdem sie zuvor mit Pergamentpapier bedeckt wurden, oder sie werden in den Ofen gestellt. Brombeeren werden bei der niedrigsten Temperatur getrocknet, wobei die Ofentür leicht geöffnet wird. Daher werden die Beeren drei Stunden oder länger aufbewahrt und von Zeit zu Zeit auf ihren Feuchtigkeitsgehalt überprüft.

Getrocknete Brombeeren behalten die meisten Nährstoffe

Das Einmachen von Brombeeren von Brzezin ist auch ein guter Weg, um Ernten zu erhalten und Ihre Winterbestände wieder aufzufüllen. Es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass während der Wärmebehandlung einige der Vorteile der Beere verloren gehen.

Brombeermarmelade ist lecker und gesund, aber die meisten Vitamine gehen beim Kochen verloren

Tiefgefrorene Brombeeren ermöglichen es Ihnen, an Winterabenden den Geschmack des Sommers zu genießen. Niedrige Temperaturen führen auch zum Verlust einiger Nährstoffe in der Beere, jedoch in geringerem Maße als beim Kochen von Marmelade.

Gefrorene Brombeeren behalten die maximale Menge an nützlichen Mikronährstoffen

Mit Zucker geriebene Brombeeren im Verhältnis 1: 1 sind ein ausgezeichneter Genuss für die ganze Familie und der beste Weg, um die vorteilhaften Eigenschaften der Beere im Winter zu bewahren.

Mit Zucker eingeriebene Brombeeren behalten bis zur nächsten Ernte alle ihre vorteilhaften Eigenschaften

Gärtner Bewertungen

Den Bewertungen nach zu urteilen, ist Brzezinas Brombeere eine vielversprechende Sorte, die sich erst im dritten oder vierten Jahr der Fruchtbildung in voller Kraft zeigt. Während dieser Zeit wird der Höhepunkt der Produktivität beobachtet. Die Sorte zeichnet sich durch eine erhöhte Resistenz gegen Krankheiten und Schädlinge aus. Die Agrartechnologie ist recht einfach, so dass selbst der unerfahrenste Gärtner mit dem Pflanzen und Pflegen umgehen kann. In Zukunft wird Brzezina erfolgreich in Sommerhäusern und Gartenbauernhöfen Fuß fassen können.

  • Drucken

Ich heiße Elena. Schreiben ist wahrscheinlich meine Berufung, und Gartenarbeit ist ein Balsam für meine Seele.

Bewerten Sie den Artikel:

(5 Stimmen, Durchschnitt: 4,6 von 5)

Teile mit deinen Freunden!


Schau das Video: Videobotschaft: 25 Jahre Deutsch-Polnische Freundschaft