Senecio articulatus f. variegatus

Senecio articulatus f. variegatus

Sukkulenten

Curio articulatus 'Kerzenlicht' (bunte Kerzenpflanze)

Curio articulatus 'Candlelight' (bunte Kerzenpflanze), früher bekannt als Senecio articulatus 'Candlelight', ist ein farbenfroher Sukkulent…


Senecio articulatus f. variegatus - Garten

Herkunft und Lebensraum: Südafrika, Kapprovinz.

  • Senecio articulatus (L.f.) Sch.Bip.
    • Cacalia articularis Salisb.
    • Cacalia articulata L.f.
    • Cacalia runcinata Lamarck
    • Curio articulatus (L.f.) P.V.Heath
    • Kleinia articulata (L.f.) Haw.

Beschreibung: Senecio articulatus ist eine laubwechselnde saftige Art, die einen etwas weitläufigen Klumpen bildet, der 22-40 cm hoch und 30 cm breit oder breiter ist und sich durch Knollen ausbreitet, die ein unterirdisches Gerüst bilden, ein Verankerungssystem. Die Pflanze ist während eines Teils des Jahres blattlos.
Stengel: Gebildet von fetten, bläulich grauen bis bläulich-lila gestreiften Fugen l, 5-10 cm lang und 1,5-2 cm im Durchmesser, die wie grüne Würste aussehen, die ungefähr so ​​dick wie ein Finger sind. Im Winter sprießen jeweils ein paar Blattbüschel und dann wachsen sie ein weiteres Segment. Wenn man also wie eine Wurst mit einem Haarknoten aussieht, sieht es aus wie eine Reihe von Würstchen mit Haarknoten! Jeder Stiel kann eine Höhe von 30-40 cm erreichen, ist jedoch viel höher, wenn er schattiert und überbewässert ist. Die Stängel speichern Wasser für lange Zeiträume. Sie sind durch wachsartige Beschichtungen geschützt, um den Wasserverlust zu verzögern.
Wurzeln: Faserig flach, aber weit verbreitet.
Blätter: 5-8 cm lang, an Blattstielen so lang oder länger als die Klinge, weich, fleischig, unterschiedlich eingeschnitten oder gekerbt und in trockenen Zeiten abfallend, wobei neue entstehen, wenn das Wachstum wieder aufgenommen wird.
Blütenstände: 12-20 cm große, verzweigte Corymbs, winzige, strahllose Köpfe, die ausschließlich aus Scheibenblumen mit einem unangenehmen, eher widerlichen Geruch bestehen und von Käfern und Fliegen bestäubt werden.

Unterarten, Sorten, Formen und Sorten von Pflanzen der Gruppe Senecio articulatus

Literaturverzeichnis: Wichtige Referenzen und weitere Vorträge
1) Urs Eggli "Illustriertes Handbuch der Sukkulenten: Dikotyledonen" Springer, 2002
2) James Cullen, Sabina G. Knie, H. Suzanne Cubey „Die europäischen Gartenflora-Blütenpflanzen: Ein Handbuch zur Identifizierung von Pflanzen, die in Europa sowohl im Freien als auch unter Glas kultiviert werden“ Cambridge University Press, vor 11 / 2011/2011
3) Werner Rauh "Die wunderbare Welt der Sukkulenten: Kultivierung und Beschreibung ausgewählter Sukkulenten außer Kakteen" Smithsonian Institution Press, 1984
4) Hermann Jacobsen "Ein Handbuch der Sukkulenten: Ficus to Zygophyllum" Band 2 Blandford Press, 1960
5) Gordon D. Rowley "Succulent Compositae: Ein Leitfaden für Züchter zu den saftigen Arten von Senecio und Othonna" Strawberry Press, 1994


Senecio articulatus Foto von: Edoardo Mattei
Senecio articulatus Foto von: Edoardo Mattei
Senecio articulatus Foto von: Edoardo Mattei
Senecio articulatus Foto von: Edoardo Mattei

Anbau und Vermehrung: Senecio articulatus ist wahrscheinlich ein Winterzüchter und braucht Wasser ab Oktober, wenn sich die neuen Blätter an der wachsenden Spitze bilden. Im April beginnen die Blätter gelb zu werden und fallen ab, so dass sie jetzt bis zum Sommer ziemlich trocken sind. Andere empfehlen jedoch, es das ganze Jahr über mäßig zu gießen, da es sich in der Regel um eine opportunistische Pflanze handelt, die zu jeder Jahreszeit wächst, wenn sie bei schönem Wetter genügend Wasser hat, und sich ausruht, wenn die Temperaturen zu heiß oder zu kalt sind und möglicherweise mehrere haben oder manchmal keine Wachstumszyklen in einem Jahr. Es muss im Kindergarten so hart wie möglich an den natürlichen Bedingungen angebaut werden. Dies stellt sicher, dass es seine kompakte Gewohnheit behält.
Boden: Geben Sie der Pflanze ein luftiges Wachstumsmedium, das hauptsächlich aus nicht organischem Material wie Ton, Bimsstein, Lavakorn und nur wenig Torf oder Blattschimmel besteht.
Bewässerungsbedarf: Es zieht es vor, auf der trockenen Seite mit guten, aber seltenen Bewässerungen zu sein. Im Winter weniger Wasser. Vermeiden Sie sehr feuchte Bedingungen, da es sich um leicht zu verrottende Sukkulenten handelt. Es darf niemals Wasser um die Wurzeln herum stehen.
Widerstandsfähigkeit: Winterhart bis ca. 0 Grad Celsius, wird es im tropischen und warmen mediterranen Klima unter freiem Himmel angebaut. Die Temperaturen sind gut, um über 5 ° C, am besten 10-12 ° C, zu halten, können aber für kurze Zeit leichtem Frost standhalten Wenn es sehr trocken ist, ist es in diesen Situationen besser widerstandsfähig, wenn es durch den Winterregen geschützt ist. Die Feuchtigkeit und die niedrigen Temperaturen machen es empfindlicher gegen Fäulnis. Pflanzen in Behältern erlitten jedoch einen großen Blattverlust. USDA Zone 9b bis 12.
Exposition: Volle Sonne zu gefiltertem Licht.
Instandhaltung: Die Blütenstiele müssen entfernt werden, um ein ordentliches Aussehen zu erhalten. Diese Art neigt dazu, langbeinig zu werden, was besonders dann ein Problem darstellt, wenn sie als Topfpflanze gezüchtet wird, und ein jährliches Zurückschneiden ist häufig erforderlich. Wie ziemlich kleine Töpfe im sehr späten Winter, im frühen Frühling, umtopfen.
Vermehrung: Es ist leicht, sich durch Stecklinge im späten Frühling bis Sommer zu vermehren. Nehmen Sie einfach einen Schnitt der Pflanze, lassen Sie sie 1 oder 2 Wochen trocknen und füllen Sie sie in den Boden (vorzugsweise trockener, lockerer, extrem gut durchlässiger Boden).


Produktdetails

Höhepunkte

Kerzenpflanze (Senecio oder Kuriosität articulatus) (Schulz-Bipontinus): Eine beliebte Kuriosität mit wurstförmige, segmentierte Stängel mit tief gelappten Blättern. Es zeigt schöne blaugrüne und violette Töne und wirft im Frühling auf natürliche Weise alle Blätter ab. Es blüht selten, kann aber übel riechende gelbe Blüten hervorbringen, die sich leicht entfernen lassen. In seinem natürlichen Lebensraum in Südafrika wächst es in weitläufigen Clustern. Es verliert seine Blätter und schläft im Sommer, sprießt aber rechtzeitig zum Winter wieder.

BITTE BEACHTEN SIE: Diese Anlage hatte Versandprobleme für bestimmte Kunden. Es hat zerbrechliche Blätter und es kann eine längere Zeit dauern, bis es sich vom Versand erholt hat.

Weiche Sukkulenten überstehen einen harten Frost nicht, aber wenn die Gefahr von Gefriertemperaturen besteht, können sie in Innenräumen gebracht werden, um auf einem sonnigen Fensterbrett oder unter einem Licht zu wachsen. Sie brauchen helles Sonnenlicht, gute Drainage und seltenes Wasser um Fäulnis zu verhindern. Wählen Sie Behälter mit Drainagelöchern und verwenden Sie gut durchlässige Kakteen und saftige Böden mit 50% bis 70% mineralischem Sand wie grobem Sand, Bimsstein oder Perlit. Gießen Sie tief genug, damit das Wasser aus dem Abflussloch austritt, und warten Sie, bis der Boden vollständig getrocknet ist, bevor Sie ihn erneut gießen.


Senecio Articulatum

Normalpreis $ 12.99 Save Liquid error (Produktvorlagenzeile 133): -Infinity%

Senecio Articulatum

(Diese Pflanze wird in einem 3,5-Zoll-Topf geliefert. Alle unsere Pflanzen werden unter den gleichen Bedingungen gezüchtet, obwohl nicht alle Pflanzen gleich sind. Sie erhalten eine ähnliche Pflanze in Größe und Form wie auf den Bildern. Unsere Pflanzen sind handverlesen und sorgfältig ausgewählt, um Ihnen die bestmögliche Qualität zu bieten. Bitte erlauben Sie uns bis zu 3 Werktage, um Ihre Bestellung zu bearbeiten. Wenn Sie Ihre Bestellung zu einem bestimmten Datum erhalten möchten oder spezielle Anweisungen haben, fügen Sie bitte einen Hinweis bei hinzu Kasse. Die Pflanze wird in ihrem Topf versandt, um Schäden an den Wurzeln zu vermeiden.

Senecio Articulatum
Herkunft: Südafrika
Beschreibung: Auch bekannt unter dem vollständigen Namen Senecio articulatus f.variegatus und den gebräuchlichen Namen „Kerzenpflanze“, „Hot-Dog-Kaktus“ oder „Kausalpflanze“. Dies ist eine charmante, farbenfrohe, bunte Form von Senecio. Die Blätter sind dreifarbig grün, cremeweiß und rosa-violett. Es kann einen weitläufigen Klumpen von 8 bis 16 Zoll Höhe und 12 Zoll Breite bilden. Es verliert seine Blätter und geht im Sommer in den Ruhezustand, sprießt aber rechtzeitig zum Winter wieder.
Sonneneinstrahlung: Volle Sonne oder Halbschatten.
Bewässerung: Lieber trocken mit guten, aber seltenen Bewässerungen. Im Winter weniger Wasser. Vermeiden Sie sehr feuchte Bedingungen, da es sich um leicht zu verrottende Sukkulenten handelt. Es darf niemals Wasser um die Wurzeln herum stehen.
Blühende Gewohnheiten: Kleine gelb-weiße, becherförmige Blüten können am Ende eines langen Stiels in Büscheln erscheinen. (Meistens im Winter).
Winterhärte: USDA-Zonen 9b bis 11b von 25 ° F bis 50 ° F.

Einige der Informationen in dieser Beschreibung wurden unter desert-tropicals.com, llifle.com und cactus-art.biz gefunden

(Diese Pflanze wird in einem 3,5-Zoll-Topf geliefert. Alle unsere Pflanzen werden unter den gleichen Bedingungen gezüchtet, obwohl nicht alle Pflanzen gleich sind. Sie erhalten eine ähnliche Pflanze in Größe und Form wie auf den Bildern. Unsere Pflanzen sind handverlesen und sorgfältig ausgewählt, um Ihnen die bestmögliche Qualität zu bieten. Bitte erlauben Sie uns bis zu 3 Werktage, um Ihre Bestellung zu bearbeiten. Wenn Sie Ihre Bestellung zu einem bestimmten Datum erhalten möchten oder spezielle Anweisungen haben, fügen Sie bitte einen Hinweis bei hinzu Kasse. Die Pflanze wird in ihrem Topf versandt, um Schäden an den Wurzeln zu vermeiden.


Schau das Video: Genus Senecio. Succulent