Dekabrist

Dekabrist

Dekabrist, Weihnachten, Schlumberger, Varvarins Farbe und Flusskrebshälse - all dies sind die Namen einer exotischen Pflanze, die wir vor allem für ihre großzügige Blüte in der kältesten Jahreszeit kennen und lieben.

In freier Wildbahn bevorzugt der Dekabrist tropische Wälder, die direkt auf Bäumen wachsen. Es erhält Wasser und Nährstoffe mit Hilfe von Luftwurzeln. Haben Sie bemerkt, wie lang die Staubblätter der Decembrist-Blumen sind? Dies ist nicht ohne Grund, denn diese epiphytische Pflanze wird von den kleinsten Vögeln der Welt bestäubt - dem Kolibri!

Wilder Schlumberger blüht nur weiß oder rot, aber dank der Bemühungen der Züchter können wir einen „Weihnachtsbaumstrauß“ mit rosa, himbeerigen, gelben und sogar lila Knospen erhalten!

Wie man den Dekabristen nicht nur im Dezember zum Blühen bringt und wie man die lang erwartete Blüte nicht abschreckt - das werden wir Ihnen in unserem Artikel erzählen.


Alles rund um den Garten und Gemüsegarten auf dem Portal "SadObzor"

Möchten Sie, dass Ihr Sommerhaus für das Auge angenehm ist und so aussieht, als ob es vom Cover eines Gartenmagazins stammt? Damit es zu jeder Jahreszeit und an jedem Tag gut aussieht? Im Frühling blühende Bäume und im Herbst Früchte genießen? Wenn Sie bereit sind, mit Freude und Inspiration zu arbeiten, um diese Ziele zu erreichen, sind Sie bei uns genau richtig. Auf dieser Seite lernen Sie alle Geheimnisse der Landschaftsgestaltung kennen. Lerne, erstaunliche Dinge mit deinen eigenen Händen zu erschaffen.


Garten- und Gemüsegartengeheimnisse und Tipps für das Wachsen in gemeinsamen Beeten

In unserem Abschnitt "Geheimnisse und Tipps für Garten- und Gemüsegärten" zur Steigerung des Obst- und Gemüseertrags in Sommerhäusern informieren wir Sie über die Verträglichkeit von Pflanzen, die auf freiem Feld in den Beeten wachsen.

Überlegen Sie, wie Sie den Bereich am effizientesten nutzen können, indem Sie das Anpflanzen von Gemüse mit unterschiedlichen Reifezeiten kombinieren.

Unser Sommerhaus ist klein, aber wir wollen nicht nur einen Garten und einen Gemüsegarten darauf platzieren, sondern auch einen Platz zum Ausruhen lassen, Gartenwege mit schönen Blumenbeeten, Bänke stellen und einen Pavillon am Teich bauen. Um alles auf kleinem Raum unterzubringen, bin ich ständig auf der Suche nach Möglichkeiten, den Bereich der Website so effizient wie möglich zu nutzen. Eine ausgezeichnete Überschrift für Sommerbewohner "Garten- und Gemüsegartengeheimnisse und Ratschläge" hilft mir dabei. Hier geben sie kompetent Ratschläge zur Steigerung der Obst- und Gemüseerträge, geben aber auch gute Ratschläge für eine sparsamere Raumnutzung.

So konnte ich kürzlich die richtige Verträglichkeit von Pflanzen im Garten herausfinden, um einige von ihnen im selben Garten zusammen zu züchten.

Das gemeinsame Pflanzen von Gemüse besteht in ihren unterschiedlichen Reifungsraten und spielt eine wichtige Rolle bei der Erzielung hoher Erträge. Ein Garten und ein Gemüsegarten sind ein solches Ökosystem, in dem sowohl gute Nachbarn in den Betten als auch Feinde, die völlig unvereinbar sind, in der Nähe wachsen können. Dies geschieht, weil alle Pflanzen nicht nur Feuchtigkeit und Nährstoffe aus dem Boden verbrauchen, sondern auch spezielle Enzyme freisetzen, die die Nachbarn im Garten entweder günstig oder negativ beeinflussen.

Hier werde ich Ihnen die positiven Aspekte und Vorteile des gemeinsamen Anbaus kompatibler Gemüsesorten im Garten erläutern. Dies ermöglicht es zunächst, kleine Parzellen am effizientesten zu nutzen und Pflanzen in gemeinsamen Pflanzungen zu platzieren, die unterschiedliche Reifungszeiten und Anforderungen an die Fruchtfläche haben. Dank solcher gemeinsamen Pflanzungen bekomme ich jetzt während der Sommersaison Gemüse aus den Beeten, und die Pflanzen bleiben immer stark und gesund, da sie sich gegenseitig bei Wachstum und Entwicklung unterstützen und helfen.

Die Geheimnisse eines Gartens und eines Gemüsegartens für das Wachsen auf gemeinsamen Pflanzungen ermöglichen es, jedes Beet mit verschiedenen Pflanzentypen dicht zu bepflanzen, wobei das traditionelle Intervall zwischen ihnen nicht eingehalten wird. Hauptsache, sie sind kompatibel und nicht feindlich zueinander andere.

Diese vernünftigen Geheimnisse und Tipps ermöglichen es mir, Karotten und Kohl im selben Garten anzubauen. In diesem Fall säe ich Karotten in der Mitte des Gartens und pflanze Kohlsämlinge an den Rändern. Bis der Kohl reift, sind die Karotten bereits aus dem Garten entfernt, und während der Kohl reift, werden die Karotten frei mit Saft und Kraft gegossen, unterstützt von Enzymen, die vom Kohl in den Boden ausgeschieden werden.

Nach anderen Tipps für den gemeinsamen Anbau von Gemüse im selben Garten pflanze ich eine Reihe Kohl in der Mitte und pflanze die Ränder mit Rüben, was sich auch positiv auf den Ertrag und die Reifung beider Gemüsesorten auswirkt.

Indem ich kompatible Pflanzen auf dasselbe Beet pflanze, die sich und ihre Nachbarn während der Vegetationsperiode ernähren, habe ich die Möglichkeit, auf kleinem Raum hohe Erträge von guter Qualität zu erzielen.

Kollokation von Kulturen

Brunnenkresse reift zuerst, gefolgt von Dill und Spinat. Nach dem Sammeln dieser Pflanzen beginnen sich andere Pflanzen sehr schnell zu entwickeln. Herzhaft kann sowohl frisch als auch getrocknet verwendet werden. Daher sollte es nur bei Bedarf entfernt werden. Übrig gebliebene Grüns können im Herbst zum Trocknen leicht abgeschnitten werden.

Interessante Ergebnisse werden durch gemeinsame Kultivierung auf einem 1 m breiten Kamm aus Radieschen, Spinat, Kohlrabi, Kopf- und Blattsalat erzielt.

Kohlrabi (6 Stück) sollte in 3 Reihen abwechselnd mit Kopfsalat gepflanzt werden. Pflanzen Sie 2 Reihen Spinat dazwischen. 1 Reihe Salat abwechselnd mit Radieschen an den Seiten aussäen. Diese Anordnung fördert die Schädlingsbekämpfung: Salat hilft, Kreuzblütler zu töten. Zunächst reift die Ernte von Radieschen und Spinat, gefolgt von der Entfernung des Kopfsalats. Der letzte, der entfernt wird, ist Kohlrabi. Durch die Platzierung verschiedener Kulturen gemäß dem vorgeschlagenen Schema ist es möglich, auf einer Fläche von 1 m 2 einen Ertrag von 7,5 kg zu erzielen (siehe Abb.).

Es ist sehr vorteilhaft, Majoran und Karotten zusammen zu züchten, was sich positiv auf das Wachstum auswirkt. Für Mischkulturen können 4 Reihen Majoran auf ein 1 m breites Gartenbeet gelegt werden und dazwischen - Reihen Karotten. Eine solche Anordnung (siehe Abb.) Ermöglicht nicht nur die Ernte von Karotten für den Winter, sondern auch das Trocknen des Majorangrüns.

Der gemeinsame Anbau von Petersilie, Brokkoli und Kopfsalat ist gleichermaßen vorteilhaft. Auf einem 1 m breiten Grat müssen Sie zuerst Petersilie in 3 Reihen säen, so dass sich 1 Reihe in der Mitte befindet und die anderen 2 Reihen einen Abstand von 5 cm vom Rand des Gartens haben. Im Mai sollte Brokkoli zwischen die Petersilienreihen gesät werden, wobei die Ernte in zwei Reihen angeordnet wird.

Zwischen den Pflanzen in der Reihe muss ein Abstand von ca. 45 cm und zwischen den Reihen ein Abstand von 60 cm eingehalten werden. Dann die leicht gewachsene Petersilie ausdünnen und die Sämlinge des Kopfsalats in die Reihe pflanzen. Zwischen den Sämlingen in der Reihe sollte ein Abstand von ca. 30 - 45 cm verbleiben.

Der gemeinsame Anbau von Tafelrüben, Kohl und Salat ist nach folgendem Schema einfach zu organisieren. Pflanzensämlinge von Salat und Salat in einem Abstand von 30 cm voneinander pflanzen. Sobald die Salatsämlinge sprießen, sollten 20 bis 30 Tage Rübensämlinge in die Gänge gepflanzt werden, wobei der Abstand zwischen den Pflanzen in einer Reihe von 10 bis 15 cm verbleibt. Nach 30 bis 40 Tagen nach dem Pflanzen kann der Salat entfernt werden . Während dieser Zeit können Rübenpflanzen Wurzeln schlagen und sich gut entwickeln.

Wurzelfrüchte werden im September und Anfang Oktober reif, dann sollten sie geerntet werden.

Der gemeinsame Anbau von Brunnenkresse, Radieschen, Erbsen und Rosenkohl kann nach folgendem Schema organisiert werden. Pflanzen Sie alle 20 cm Rosenkohl in die Mitte des Gartens. Säen Sie mehrere Rettich- und Brunnenkressesamen zwischen Kohlsämlingen. Säen Sie an den Seiten des Bettes 1 Erbsenreihe in einem Abstand von 30 cm von der mittleren Reihe. Die erste dieser Pflanzen reift die Erbsen, gefolgt vom Rettich. Brunnenkresse liegt im Schatten von Rosenkohl. Die Pflanzen dieser Pflanzen können nach Bedarf geerntet werden.

Co-Anbau von Brunnenkresse, Radieschen, Erbsen und Rosenkohl

Nicht weniger nützlich ist der gemeinsame Anbau von Karotten und Brokkoli, der auf einem 1 m breiten Kamm organisiert werden kann. Aussaat von Karottensamen in 3 Reihen, 1 Reihe in der Mitte des Kamms, 2 weitere in einem Abstand von 10 cm vom Rand. Anfang Mai sollten Brokkolisämlinge zwischen den Karottenreihen mit einem Abstand von 50 cm zwischen den Reihen und zwischen den Pflanzen in einer Reihe von jeweils 45 cm gepflanzt werden. Die Ernte von Brokkoli kann während des intensiven Wachstums von Karotten erfolgen . Karotten werden traditionell Ende September geerntet.

Der gemeinsame Anbau von Dill und Gurken führt zu einem guten Pflanzenwachstum mit einer Steigerung ihres Ertrags. Das Pflanzschema ist recht einfach: Die Gurkensämlinge müssen in 2 Reihen in einem Abstand von 60 cm g voneinander gepflanzt werden.

Dill in 3 Reihen säen: 1 Reihe - in der Mitte zwischen Gurken, 2 weitere - entlang der Gartenränder.

Ein großes Grundstück wird benötigt, um Kohl, Tomaten und Sellerie zusammen anzubauen. Diese Pflanzen benötigen zusätzliche Düngemittel, daher müssen sie mit Gülle gefüttert werden. Die Nachbarschaft mit Tomaten ist sehr nützlich für Kohl - sie schützen ihn vor der Kohlmotte. In kleinen Gebieten kann man in einer solchen Nachbarschaft Kohlrabikohl anbauen. Wenn die Parzelle groß ist, ist es besser, Blumenkohl, Wirsing oder Brokkoli zu pflanzen.

Gute Ergebnisse werden durch den gemeinsamen Anbau von Pflanzen wie Pastinaken und Salatkopf oder Blatt erzielt. Warum müssen Sie abwechselnd Pastinaken- und Salatsamen in die Nester der 1. Reihe säen? Sobald der Salat sprießt, sollte er ausgedünnt werden. Es wird empfohlen, die Pastinaken nach dem Salat zu entfernen, wenn sich die Wurzeln entwickeln.

Der gemeinsame Anbau von Erbsen, Gurken und Dill kommt Gurkensämlingen zugute, da die Erbsen sie vor dem Wind schützen. Dill hingegen wächst zwischen den Kulturen immer viel besser als bei der einfachen Aussaat. Der nachbarschaftliche Anbau dieser Pflanzen, der den Boden bedeckt, gewährleistet die Feuchtigkeitsspeicherung.

Der gemeinsame Anbau von Knoblauch, Erdbeeren und Schalotten ist insofern vorteilhaft, als Zwiebel- und Knoblauchphytoncide verschiedene Kulturen immer vor Schädlingen und Krankheiten schützen und sich positiv auf deren Wachstum und Entwicklung auswirken. In einer solchen Nachbarschaft sollte der Knoblauch in einer Reihe zwischen den Erdbeerpflanzen gepflanzt werden, und die Zwiebel sollte in Reihen zwischen den Erdbeeren gelegt werden.

Gemüseverträglichkeit im Garten

Gemüsepflanzen, die nebeneinander oder in gemeinsamen Pflanzungen gepflanzt werden, können "gute" oder "schlechte" Nachbarn sein. Im ersten Fall wirken sie sich gegenseitig positiv aus, ziehen Bienen an, um "Nachbarn" besser zu bestäuben, und schützen sie sogar vor Schädlingen. Im zweiten Fall ist Gemüse von häufigen Krankheiten betroffen und unterdrückt sich gegenseitig. Es ist notwendig, andere Regeln des "erfolgreichen Gartens" zu befolgen.

Grundlegende Gemüsepflanzen Kompatibel (gute Nachbarn) Inkompatibel (schlechte Nachbarn)
Hülsenfrüchte Rüben, Kohl, Karotten, Ringelblumen, Kürbis, Erdbeeren, Mais, Tomaten, Senf, Kartoffeln Fenchel, Knoblauch, Zwiebeln, Erbsen
Brokkoli Bohnen, Bohnen, Sellerie, Dill, Minze, Kapuzinerkresse, Zwiebeln, Oregano, Kartoffeln, Salbei, Rosmarin Salat, Tomate, Erdbeere
Aubergine Erbsen, Estragon, Thymian
Weißkohl Bohnen, Bohnen, Tomaten, Knoblauch, Rüben, Sellerie, Dill, Ysop, Minze, Ringelblumen, Kapuzinerkresse, Zwiebeln, Kartoffeln, Salbei, Radieschen Erdbeeren, Tomaten, Oregano, Trauben
Rosenkohl Bohnen, Bohnen, Sellerie, Dill, Ysop, Minze, Kapuzinerkresse, Kartoffeln, Salbei Erdbeere
Kohl Salat, Buschbohnen, Erbsen, Karotten, Spinat Gurke, Kohlrabi, Rübe, Spinat, Rhabarber, Rote Beete, lockige Bohnen, Tomate, Zucchini, Zwiebel
Blumenkohl Bohnen, Bohnen, Sellerie, Dill, Ysop, Minze, Kapuzinerkresse, Kartoffeln, Salbei Erdbeere, Tomate
Kartoffeln Hülsenfrüchte, Kohl, Salat, Zwiebel, Sellerie, Radieschen, Petunie, Kapuzinerkresse, Ringelblume, Mais Apfelbaum, Kürbis, Tomate
Zucchini Bohnen, Bohnen, Minze, Kapuzinerkresse, Radieschen, Mais, Sauerampfer Kartoffeln
Kohlrabi Rüben, Zwiebeln Bohnen, Paprika, Tomaten
Zwiebeln Rüben, Kohl, Karotten, Salat, Tomaten, Kartoffeln, Erdbeeren, Gurken Hülsenfrüchte, Rüben
Lauch Karotten, Sellerie Hülsenfrüchte, Brokkoli
Karotte Hülsenfrüchte, Salbei, Zwiebeln, Erbsen, Radieschen, Sellerie Dill
Gurke Hülsenfrüchte, Dill, Brokkoli, Sellerie, Kohl, Salat, Radieschen, Rote Beete, Spargel, Spinat, Zwiebel Salbei, Tomate, Spargel, Zucchini, Rhabarber, Karotte, Rübe, Lauch
Pfeffer Basilikum, Karotte, Liebstöckel, Majoran, Oregano, Zwiebel Fenchel, Kohlrabi
Petersilie Karotten, Spargel, Tomate
Rhabarber Bohnen, Kohl, Salat, Spinat Erbsen, Rüben, Kartoffeln, Gurken, Karotten, Radieschen, Radieschen, Rüben, Tomaten, Zwiebeln
Rettich Hülsenfrüchte, Kürbis, Blumenkohl, Gurke, Erbsen, Salat, Kürbis Tomate, Fenchel
Steckrübe Erbsen, Bohnen, Spinat, Tomate, Salat, Sellerie Kohl, Gurken, Kartoffeln, Karotten, Rüben, Radieschen, Rhabarber, Zwiebeln
Salat Hülsenfrüchte
Sellerie Hülsenfrüchte, Kohl, Zwiebeln, Tomaten, Gurken Rübe, Spinat, Rhabarber, Rote Beete, Rettich, Rettich
Zuckerrüben Kohl, Bohnen, Erbsen, Gurke, Kartoffeln, Rüben, Spinat, Rhabarber, Sellerie
Tomate Spargel, Salbei, Basilikum, Karotten, Petersilie, Zwiebeln, Bohnen Dill, Kartoffeln, Erbsen, Gurken
Kürbis Hülsenfrüchte, Minze, Kapuzinerkresse, Rettich, Mais Kartoffeln
Meerrettich Kartoffeln
Knoblauch Karotte, Rose, Tomate Hülsenfrüchte, Erdbeeren
Spinat Auberginen, Kohl, Sellerie, Zwiebeln, Erbsen Spargel, Zucchini
Buschbohnen Gurke, Kartoffeln, Kohl, Kohlsalat, Rübe, Radieschen, Radieschen, Rhabarber, Sellerie, Spinat, Tomate Spargel, lockige Bohnen, Zucchini


Fazit

Niedrig wachsende Auberginen, die vor relativ kurzer Zeit in unseren Gärten aufgetaucht sind, werden bei Gärtnern immer beliebter. In den Regalen erscheinen neue Hybridsorten, die in Zentralrussland gezüchtet und für den Anbau angepasst wurden. Beachten Sie beim Kauf von Saatgut für Setzlinge unbedingt die Anweisungen zur Pflanzenpflege. Oft liefert der Hersteller das bereits vorbehandelte und desinfizierte Pflanzenmaterial zum Verkauf.

Das Video bietet interessante Informationen und Tipps für den Anbau von niedrig wachsenden Auberginensorten.


Ernte

Die Früchte beginnen im Juli zu ernten. Die Haupternte endet im September, aber in warmen Klimazonen kann die Rebe bis Dezember Früchte tragen. Noch unreife Früchte werden für Lebensmittel geerntet. Die essbaren Beeren erreichen eine Länge von 2,5 cm, sind aber immer noch fest und stark. In dieser Form werden sie für Salate, Konservierung und Kochen anderer Gerichte verwendet. Melotria rau überreif wie andere Kürbiskerne: Die Früchte bekommen eine sehr harte Haut.

Nachdem die Ernte geerntet ist und die Rebe ausgetrocknet ist, müssen Sie die essbaren Knollen ausgraben, die sich an den Wurzeln gebildet haben. Diese Formationen schmecken wie Süßkartoffeln.


Wachsendes Kürbislächeln

Wie die Bewertungen und Fotos zeigen, braucht der Smile-Kürbis keine besondere Pflege, die Kultur ist unprätentiös. Trotzdem sind die günstigen Mindestbedingungen für den Anbau weiterhin erforderlich. Aufgrund der Tatsache, dass die Sorte anfällig für das Auftreten von Fäulnis ist, muss die Bewässerung in Maßen erfolgen.

Viele Gärtner empfehlen, zunächst Setzlinge zu züchten und diese erst dann auf offenem Boden neu zu pflanzen. Für die Keimung ist es notwendig, das Pflanzenmaterial für eine Weile in eine Lösung zu legen, die das Wachstum stimuliert. Beim Pflanzen muss das Schema von 70 x 70 cm eingehalten werden. In jedes Loch werden 2 Samen gegeben. Wenn 2 Prozesse auftreten, sollte der schwache entfernt werden.


Professionelles Saatgut aus Holland, Frankreich und Japan für Gärtner! www.leto7.ru RABATT 5% für Abonnenten

Information

Beschreibung: SUMMER ist ein Unternehmen, das Gemüsesamen und Blumen von höchster Qualität verkauft. Die Aufgabe unseres Unternehmens ist es, Gärtnern modernes Pflanzmaterial zur Verfügung zu stellen, das hohe Erträge vereint. Toller Geschmack, optische Attraktivität, lange Haltbarkeit, Krankheits- und Trockenresistenz. Wir laden Sie zum Einkaufen in unseren Online-Shop ein https://leto7.ru/

Warum Samen bei uns kaufen?

einer.Wir garantieren niedrige Preise, da wir offizielle Händler der weltweit führenden Saatgutproduzenten sind. Durch die Zusammenführung von 14 Herstellern aus Holland, Frankreich, Japan, der Schweiz und Deutschland in einem Katalog ermöglichen wir jedem Hobbygärtner, professionelles Pflanzmaterial zu verwenden.

2. Wir verpacken grundsätzlich nicht in Papiertüten. Unsere Aufgabe ist es, die Qualität vom Produzenten zum Verbraucher zu erhalten.

3. Wir verpacken Samen in Folienverpackungen, die die Samen zu 100% vor Licht und Feuchtigkeit schützen.
Der Plastikkolben schützt die Samen mechanisch vor Beschädigungen.

4. Unsere Samen werden mit einem Fungizid behandelt - Thiram, das sie resistent gegen Krankheiten macht.

5. Wir verkaufen kein Saatgut, das sich im professionellen Bereich nicht bewährt hat. Wir haben das Beste ausgewählt, das das Ergebnis liefert. Auf der Website www.agroopt-market.ru verkaufen wir rund 3000 Positionen von Gemüsepflanzen in professionellen Verpackungen, von denen wir die 100 besten für Verpackungen ausgewählt haben.

6. Wir geben auf der Verpackung eine vollständige Beschreibung der Sorten, landwirtschaftlichen Techniken, des Aussaat- und Erntedatums sowie Angaben zur Anzahl der Saatgutchargen, zum Verpackungsdatum, zum Verfallsdatum und zum Jahr des Saatguts an Ernte!

7. Wir liefern Saatgut von 3 Tagen bis 2 Wochen per russischer Post und CDEK-Transportunternehmen an alle Punkte Russlands. Informationen zum Status der Bestellung und alle Benachrichtigungen werden per SMS an den Kunden gesendet.

Wenn Sie Samen bei uns kaufen, erhalten Sie garantiert qualitativ hochwertiges Pflanzenmaterial, das hohe Ertragsraten bietet!

In unserer Gruppe finden Sie nützliche Informationen und Ratschläge zum Anbau von Gemüse und Blumen sowie Informationen zu neuen Produkten in unserem Online-Shop und zu laufenden Werbeaktionen.


Schau das Video: Как заставить декабрист цвести Все буде добре