Informationen über Henna Tree

Informationen über Henna Tree

Loslegen

Was ist ein Henna-Baum: Pflege und Verwendung von Henna-Pflanzen

Von Liz Baessler

Die Chancen stehen gut, dass Sie von Henna gehört haben. Menschen verwenden es seit Jahrhunderten als natürlichen Farbstoff auf ihrer Haut und ihren Haaren. Aber wo genau kommt Henna her? Weitere Informationen zu Henna-Bäumen, einschließlich der Verwendung von Henna-Blättern, finden Sie in diesem Artikel.

DIY Henna Anleitung: Erfahren Sie, wie man aus Henna-Blättern Farbstoffe herstellt

Von Amy Grant

Henna ist ein natürlicher Farbstoff, den viele Menschen erneut als Quelle für chemikalienfreie Farben verwenden. Ist es möglich, Ihr eigenes hausgemachtes Henna herzustellen? Wenn ja, wie färbt man Henna-Bäume? Klicken Sie hier, um herauszufinden, wie Sie aus Henna einen DIY-Farbstoff herstellen.


Nektarine, der Baum, der Nektarinen trägt

Das Nektarinenbaum gehört zur selben Familie wie der Pfirsichbaum und ist ein außergewöhnlicher Obstbaum, der vor der Ernte der Nektarinen ein wenig Sorgfalt erfordert.

Eine Zusammenfassung der Fakten über Nektarinenbäume

NamePrunus Persica nucipersica
FamilieRosaceae
Art - Obstbaum

Höhe - 2 bis 5 Meter (6 ½ bis 16 Fuß)
Klima - gemäßigt und warm
Exposition - volle Sonne

Boden - gewöhnlich, gut durchlässig
Laub - laubabwerfend
Ernte - Sommer

Das Pflanzen, Beschneiden und Pflegen ist wichtig, um Krankheiten zu vermeiden und eine ordnungsgemäße Entwicklung Ihres Nektarinenbaums sicherzustellen.


Topf Hortensien Pflege

1. Wählen Sie den richtigen Topf

"Stellen Sie sicher, dass der Boden Ihres Behälters Löcher hat, damit überschüssiges Wasser fließen kann", sagt McEnaney. "Wenn es keine Drainage gibt und sich zu viel Wasser um die Wurzeln sammelt, kann dies die Entwicklung von Blüten verhindern und dazu führen, dass die Blätter welken." Für die Topfgröße hängt es letztendlich davon ab, wie viele Hortensien Sie darin pflanzen möchten und ob Sie andere Arten von Blumen verwenden möchten. Bei größeren Behältern müssen Sie sie nicht so häufig gießen, da sie mehr Erde und mehr Wasser enthalten.

Wenn es um das Pflanzen geht, ähnelt es dem, was Sie mit in den Boden eingelassenen Hortensien tun würden, aber Sie werden vorgemischte, verpackte Blumenerde verwenden. "Füllen Sie den dekorativen Behälter mit Blumenerde, und lassen Sie oben etwa 20 cm offen", sagt McEnaney. "Stellen Sie die Hortensie in die Mitte des Behälters und füllen Sie sie mit Erde." Lassen Sie einen Zentimeter Platz zwischen dem Boden und der Oberseite des Behälters, damit beim Gießen der Pflanze nichts überläuft. Wenn Sie einen größeren Behälter haben, können Sie auch andere Blumen für einen farbenfrohen Look einmischen. Lassen Sie sich von einigen Ideen für die Gartenarbeit in Behältern inspirieren.

3. Vergessen Sie nicht zu wässern

Wie im Boden befindliche Hortensien benötigen diejenigen in Pflanzgefäßen viel Wasser. Um festzustellen, ob Ihre Blumen Wasser benötigen, können Sie Ihre Finger auf dieselbe Weise in den Boden stecken, um die Trockenheit zu messen. Laut McEnaney benötigen Containerhortensien möglicherweise mehr Wasser, da sie nicht im Boden verankert sind und weniger Erde haben, um das Wasser aufzusaugen.


Schau das Video: Best Technique For Growing Henna Plant in a Pot. 100% Success with result