Nelken in Behältern - Erfahren Sie mehr über Topf-Nelkenpflanzen

Nelken in Behältern - Erfahren Sie mehr über Topf-Nelkenpflanzen

Von: Tonya Barnett, (Autorin von FRESHCUTKY)

Nelken sind aufgrund ihrer Verwendung in atemberaubenden Schnittblumenarrangements äußerst beliebt. Diese einfach zu ziehenden Blumen kommen sowohl bei einjährigen als auch bei mehrjährigen Arten vor und sind bei vielen Gärtnern zeitweise beliebt. Wenn die Züchter aus Samen gezogen werden, können sie aus einer Vielzahl bunter Nelkenblüten wählen. Erbstück, offen bestäubte Blumensorten der Nelke werden für ihren bezaubernden Duft doppelt geschätzt.

Nelken sind auch eine ausgezeichnete Wahl für Wachstumsbehälter. Nelken in Behältern können Kleinlandschaftsbepflanzungen sowie Fensterkästen die dringend benötigte Farbe verleihen.

Pflege der Nelken in Behältern

Ob Züchter erfolgreich Nelkenpflanzer pflanzen können oder nicht, hängt stark von den bereitgestellten Bedingungen ab. Die Winterhärte von Karnationspflanzen variiert je nach Art des Anbaus. Vor dem Pflanzen sollten Sorten ausgewählt werden, die die Wachstumsbedingungen in Ihrer Region vertragen. Wenn Sie mehrjährige Nelken in einen Topf pflanzen, sollten Sie Sorten in Betracht ziehen, die gegenüber Kälte extratolerant sind, um das Überleben im Winter zu gewährleisten.

Sie müssen auch die Art und Weise bestimmen, in der mit dem Einwachsen von Nelkenblumen begonnen werden soll. Nelkenpflanzen sind in vielen Gartencentern leicht erhältlich, können aber auch leicht aus Samen gezogen werden. Das Wachsen aus Saatgut ermöglicht eine größere Auswahl an Sorten, aber der Kauf von Transplantaten bedeutet eine schnellere Blüte und Pflanzenbildung. Wenn die Pflanzen aus Samen wachsen, blühen sie möglicherweise nicht in der ersten Vegetationsperiode.

Um Nelken in einen Topf zu verpflanzen, wählen Sie eine, die eine angemessene Größe hat. Während einzelne Pflanzen in einen Topf gegeben werden können, kann ein größerer mehrere Nelken aufnehmen. Stellen Sie sicher, dass Topf-Nelkenpflanzen so angeordnet sind, dass sie ihre reife Größe berücksichtigen, um eine Überfüllung zu vermeiden.

Topf-Nelkenpflanzen erfordern während der gesamten Vegetationsperiode häufige Pflege. Wie viele in Behältern gezüchtete Zierpflanzen müssen Nelkenblumen je nach Wetterlage regelmäßig gewässert werden.

Wer Nelken in einem Topf anbauen möchte, sollte die Behälter so bewegen, dass sie jeden Tag mindestens 6 Stunden Sonnenlicht erhalten. Sie profitieren auch im heißesten Teil des Nachmittags vom Schatten, da die Pflanzen am besten wachsen, wenn das Wetter mild und kühl ist.

Mit der richtigen Pflege erzeugen diese Kübelpflanzen ein wunderschönes Bild von zarten Nelkenblumen.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am


Miniatur Topf Nelken Wachstum und Pflege

Miniatur-Topf-Nelken oder Mini-Nelken als Zimmerpflanze sind auf dem Markt ziemlich neu. Sie sind in einer großen Auswahl an Farben erhältlich, darunter Hellgelb, Weiß, Lachs, Pink und Lila. Einige von ihnen sind ziemlich duftend. Diese neuen Mini-Nelken sind zur Blütezeit zwischen 6 und 8 Zoll hoch. Die Blätter sind normal groß, aber die Stängel sind sehr kurz und die Blüten kleiner als selbst die Miniatur-Nelken der Floristen, die als Schnittblumen verkauft werden. Derzeit scheinen die beiden am häufigsten verfügbaren Sorten die zu sein Monarchund der Mini Spice Typen. Die meisten werden über gängige Blumengeschäfte für unter 5 US-Dollar verkauft.


Die Geschichte der Nelken

Nelken gehören zur Gattung Dianthus, die mehr als 300 Arten von Blumen umfasst. Bilder und Beschreibungen von Dianthusblüten erscheinen seit Tausenden von Jahren in aufgezeichneten Werken, seit der Botaniker Theophrastus die Gruppe benannte, indem er die Wörter für göttlich ("dia") und Blume ("antho") im antiken Griechenland kombinierte. Dianthusblüten, zu denen auch Sweet William, Maiden Pink, China Pink und Garden Pink gehören, sind für ihre spitze Zick-Zack-Form ihrer Blütenblätter bekannt gebräuchlicher Name der Gruppe "Rosa".

Die ikonischen Nelkenblüten sind Dianthus caryophyllus, auch als Nelkenrosa bekannt. Sie sind die Geburtsblume, die mit dem Januar verbunden ist, und eine Blüte, die bekanntermaßen mit dem Muttertag verbunden ist, seit die Gründerin des Feiertags, Anna Jarvis, Nelken zu Ehren ihrer eigenen Mutter verteilt hat. (Laut ProFlowers bedeutet "eine rote Nelke heute den Respekt einer lebenden Mutter, während eine weiße Nelke zu Ehren einer verstorbenen Mutter getragen oder gegeben wird.") Die Blüten sind weit verbreitet in Schattierungen von Rosa, Rot, Weiß, und gelb und geben einen starken Geruch ab. "Nelken sind eine der duftendsten Blumen, die wir hier bei Floret anbauen, mit einem Duft, der mich an Zucker und Nelken erinnert", sagt die Landwirtin und Floristin Erin Benzakein. "Sogar ein einziger Blütenstiel wird den gesamten Raum mit einem nostalgischen Duft füllen. Lange Zeit hatten sie den Ruf einer billigen Supermarktblume, aber aufgrund ihrer unglaublichen Vasenlebensdauer waren zahlreiche altmodische Sorten leicht zu züchten Natur und unglaublicher Duft machen sie schnell zu einer Lieblingsblume für Hausgärtner. "


Wie man Nelken im Inneren anbaut

Zum Thema passende Artikel

Nelken (Dianthus spp.) Sind mehrjährige Kräuter mit bunten, duftenden Blüten. Von den verschiedenen Sorten eignet sich eine besonders für den Innenanbau von Containern. Topfnelken (Dianthus caryophyllus) wachsen gut in Innenräumen und bevorzugen Temperaturen zwischen 60 und 70 Grad Fahrenheit, gut durchlässige Blumenerde, helles Licht und gute Luftzirkulation. Die Blüten sind typischerweise 10 bis 12 Zoll groß, während die Köpfe einen Durchmesser von etwa 1 Zoll haben. Nelken wachsen in den Pflanzenhärtezonen 4 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums.

Legen Sie die Nelken in ein sonniges Fenster nach Süden.

Gießen Sie den Boden ungefähr einmal pro Woche und lassen Sie ihn zwischen den Bewässerungen fast austrocknen. Vermeiden Sie das Benetzen von Laub oder Blumen.

Befruchten Sie Nelken alle zwei Wochen mit 10-10-10 Dünger, der auf die halbe Stärke verdünnt ist.

Deadhead gab Blumen aus, als sie welken. Wenn die Pflanzen nicht mehr blühen, schneiden Sie die Stängel zur Hälfte zurück.

Töten Sie Blattläuse oder Spinnmilben, indem Sie die Nelken einmal pro Woche gründlich mit insektizider Seife besprühen. Verwenden Sie es nicht mehr, wenn die Schädlinge verschwunden sind.

Shelley Marie schreibt seit 2008 professionell für Online-Marketing- und Informationswebsites. Ihre Fachgebiete umfassen Haus, Garten und Gesundheit. Sie hat einen Bachelor of Science in Betriebswirtschaft und einen Associate Degree in medizinischer Abrechnung und Versicherungskodierung, beide von der Universität Herzing.


Verwendung von Nelken

Im Laufe der Geschichte wurden Nelken mehrfach verwendet. Eine übliche Verwendung war das Brauen der Blumen in Tee. Dies soll helfen, Stress abzubauen und das Energieniveau zu steigern. Nelkentee kann auch zur Behandlung von Fieber und Bauchschmerzen verwendet werden.

In der Schönheitsindustrie enthalten einige Produkte Nelkenöl als Inhaltsstoff, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Darüber hinaus wurden Nelkenblüten in Massageölen verwendet, um die Haut zu erweichen und zu heilen und gleichzeitig einen beruhigenden Duft zu erzeugen.


Schau das Video: VielSpaß mit Oliver und Pink Kisses