Sukkulenter Coleus

Sukkulenter Coleus

Sukkulenten

Plectranthus hadiensis var. tomentosus (Vicks Plant)

Plectranthus hadiensis var. tomentosus (Vicks Plant), auch bekannt als Plectranthus tomentosus oder Plectranthus tomentosa, ist eine mehrjährige, halb-saftige…


7 Tipps, wie Sie diesen Sommer Coleus in Ihrem Garten anbauen können


Oh Coleus, wie ich dich so liebe. Sie sind bunt, Sie sind mutig, Sie sind eine der am einfachsten zu ziehenden Pflanzen auf der ganzen Welt. Und weil wir unter so viel Schatten leben, sind Sie die perfekte Pflanze für uns.

Wenn Sie etwas Platz für Ihre Landschaftsgestaltung haben, ist Coleus die perfekte Pflanze, um Ihre Arbeit zu erledigen.

Wenn Sie mit Coleus nicht allzu vertraut sind, machen Sie sich keine Sorgen. Schauen Sie sich unten 7 Tipps an, wie Sie Coleus züchten können, damit dies auch schnell zu Ihrer bevorzugten Gartenpflanze wird.

Wie man Coleus züchtet:

1. Wählen Sie Sämlinge gegenüber Samen.
Dies ist einer meiner Lieblingstipps zum Züchten von Buntlippen. Da ich im Mittleren Westen lebe, bevorzuge ich Setzlinge gegenüber Samen.

Unsere Pflanzsaison ist nicht sehr lang, daher hilft mir das Pflanzen von Sämlingen, schnell Ergebnisse zu sehen. Für Coleus empfehle ich, dass auch Sie sich für Setzlinge anstelle von Samen entscheiden, damit Sie schneller mit der Gestaltung Ihres Gartens und der Landschaftsgestaltung beginnen können.

Wenn Sie eine längere Vegetationsperiode haben und Samen probieren möchten, finden Sie eine Packung mit 800 Mixed Rainbow Coleus Seeds für weniger als 4 US-Dollar.

2. Entscheiden Sie sich für Schatten.
Coleus liebt den Schatten und kann ganz gut mit Halb- bis Vollschatten umgehen. Es kann schwierig sein, farbenfrohe Pflanzen zu finden, die sich gut im Schatten eignen, aber Coleus ist eine davon.

Ihre hellen Purpur-, Rot- und Grüntöne sehen selbst an einigen der dunkelsten Stellen Ihres Gartens fantastisch aus.

3. Wählen Sie den richtigen Boden.
Sie sollten nährstoffreichen Boden verwenden, der gut abfließt, da Coleus nicht gerne schlammig ist. Lösen Sie Ihren Boden vor dem Pflanzen gut, damit die Buntlippen ihre Wurzeln dehnen und sich nach Bedarf unter dem Boden ausdehnen können.

Eine in den Boden eingerührte Pflanzmischung (oder organische Substanz oder Kompost) kann ebenfalls zur Anreicherung des Bodens beitragen.

4. Denken Sie daran, sie wachsen schnell.
Seien Sie nicht versucht, Ihre Buntlippen zu drängen, da sie schnell wachsen und sich ausbreiten! Drängen Sie Ihre Buntlippe nicht und pflanzen Sie sie stattdessen in einem Abstand von gut 6 Zoll.

Auf diese Weise können sie sich gut ausfüllen und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass sie sich gegenseitig ersticken.

Kümmern Sie sich um Ihre Pflanzen, indem Sie jetzt Kompost zubereiten. Sehen Sie hier, wie Sie einen Mini-Kompostbehälter herstellen können.

5. Achten Sie auf die Triebe.
Einige Sorten von Buntlippen produzieren hohe Triebe. Sie können diese belassen oder zurückklemmen, wodurch der Pflanzenstrauch mehr herausspritzt und voller aussieht.

6. Ein wenig Essen reicht weit.
Ein Flüssigdünger mit langsamer Freisetzung wird von Ihrem Coleus gut aufgenommen. Erwägen Sie, Ihre Buntlippe beim Pflanzen und etwa 3-4 Wochen nach dem Pflanzen zu füttern.

Das Essen kann Wachstum und Farbe fördern. Eines meiner bevorzugten pflanzlichen Lebensmittel ist dieses von Jobes. Es ist ein großer Wert und wirkt Wunder.

7. Sie können sie gerne ins Haus bringen.
Coleus ist eine einjährige Pflanze, daher wird sie die Wintermonate nicht überleben. Wenn das Wetter abkühlt, graben Sie stattdessen die Pflanzen aus und topfen Sie sie ein.

Sie eignen sich perfekt für den Innenanbau und sind eine gute Möglichkeit, lebende Pflanzen in den kalten Wintermonaten zu genießen.


Möchten Sie Ihre Buntlippe drinnen starten? Hier ist eine coole Idee für ein Aerogrow-Pod-Kit. Sie können diese Schoten finden und zu jeder Jahreszeit in Innenräumen wachsen. Hier finden Sie Ihre Pods.

Sind Sie bereit, diese 7 Tipps zum Anbau von Coleus auszuprobieren? Dies ist wirklich eine meiner Lieblingspflanzen im Sommer, und ich denke, es wird Ihnen auch gefallen.

Sie können es buchstäblich pflanzen und es einfach sein Ding machen lassen. Es ist eine der einfachsten und wartungsarmen Anlagen, die es gibt.

Willst du mehr Gartentipps? Schauen Sie sich einige dieser anderen hilfreichen Gartenbeiträge an:


COLEUS-GRUNDLAGEN

Zonen:

Winterhart bis Zone 10, kann aber in kälteren Gebieten in Innenräumen überwintern.

Höhe / Ausbreitung:

Sorten 6 Zoll bis 3-1 / 2 Fuß hoch und 1 bis 3 Fuß breit.

Exposition:

Volle Sonne bis Schatten, je nach Sorte.

Blütezeit:

Coleus-Pflanzen blühen zu jeder Jahreszeit mit Trauben winziger weißer oder bläulicher Blüten. Pflanzen, die aus Stecklingen vermehrt wurden, blühen jedoch nicht so oft, wenn überhaupt.

Farbe & Eigenschaften:

Coleus-Pflanzen haben eine breite Palette von Farbvariationen, von hellem Chartreuse über Pink bis fast Schwarz und eine beliebige Anzahl von Kombinationen. Coleus-Blätter sind zwischen einem und sechs Zoll lang und in vielen verschiedenen Formen und Größen erhältlich. Coleus-Pflanzen haben auch einzigartige, quadratische halbsukkulente Stängel.

Toxizität:

Coleus sind für den Menschen nicht toxisch, aber der Saft kann leichte Hautreizungen verursachen. Die darin enthaltenen ätherischen Öle sind giftig für Hunde, Katzen und andere Tiere.

ColorBlaze® Dipt in Wein pflanzen

Plectranthus-Arten, kubanischer Oregano, saftiger Coleus, Vicks-Pflanze

Kategorie:

Wasserbedarf:

Durchschnittlicher Wasserbedarf Wasser überschwemmt regelmäßig nicht

Sonnenaussetzung:

Laub:

Laubfarbe:

Höhe:

Abstand:

Widerstandsfähigkeit:

USDA Zone 9a: bis -6,6 ° C (20 ° F)

Wo man wachsen kann:

Kann einjährig angebaut werden

Achtung:

Blütenfarbe:

Blütenmerkmale:

Diese Pflanze ist attraktiv für Bienen, Schmetterlinge und / oder Vögel

Blütengröße:

Blütezeit:

Andere Details:

PH-Anforderungen des Bodens:

Patentinformation:

Vermehrungsmethoden:

Aus krautigen Stecklingen

Samen sammeln:

Lassen Sie die Samenköpfe an den Pflanzen trocknen. Entfernen Sie die Samen und sammeln Sie sie

Regional

Diese Pflanze soll in folgenden Regionen im Freien wachsen:

Altamonte Springs, Florida

Anmerkungen der Gärtner:

Am 2. Oktober 2014 schrieb iahishade aus Glenwood, IA:

Ich liebe diese Pflanze! Es lebt in Iowa und ist eine Zimmerpflanze, die draußen auf meiner nach Norden ausgerichteten Veranda Sommer hat und dort viel Morgensonne bekommt. Ich nehme vor Ende der Saison kleine Stecklinge und stecke sie in Wasser, um sie zu wurzeln. Sie wurzeln leicht, wenn die Stecklinge klein sind. Eine Rettungsgärtnerei in meiner Nähe kannte die Pflanze nicht und hatte kein Glück mit großen, holzigen Stecklingen, auf denen noch Blumen standen. Sie wird meine Methode ausprobieren und dann die bewurzelten Stecklinge auftopfen, um darin zu überwintern. Ich habe diese Pflanze jetzt ungefähr 5 Jahre gehabt und es erfreut immer.

Am 10. Februar 2011 schrieb madelinep aus Fresno, CA:

Meine Pflanze hat den Winter nicht sehr anmutig überstanden, ich habe versucht, Stängelstecklinge zu nehmen und sie ohne großen Erfolg zur Wurzel zu bringen. Ich habe mich gefragt, ob jemand detailliertere Ratschläge zur Vermehrung dieser Pflanze hat.
Vielen Dank.

Am 17. September 2010 schrieb super_ape aus Saint Paul, MN:

In den Infernets scheint es viel Verwirrung über diese Pflanze zu geben. Ich kaufte die als kubanischer Oregano abgebildete Pflanze, die an den meisten Orten als Plectranthus Amboinicus bezeichnet wird. Eine andere Pflanze, die ich als puertoricanischer Oregano gekauft habe, ist meiner Meinung nach der echte Plectranthus Tomentosa. Es hat kleinere Blätter ohne Stängel. Kann jemand das klären?

Am 16. Mai 2010 schrieb Snobear2 aus Saco, ME:

Ich habe diese Pflanze kürzlich in einem Kindergarten in Kanada gekauft. Ich liebe es! Ich habe es in eine Mischung aus Blumenerde, Kokosfaser und einem Teelöffel eingetopft. von Wasserkristallen. Es wächst wie verrückt. Mir wurde von jemandem gesagt, dass es ein Mitglied der Münzfamilie sei, also habe ich es mit meinen Pfefferminzbonbons in eine Fensterbox gelegt. Es wird bewässert, wenn sie es tun.
Ich danke Ihnen für den Beitrag zur Verbreitung. Ich fragte mich, ob ich Stängelstecklinge wie die Pfefferminzbonbons nehmen könnte. Ich habe es auf einer Veranda, die 3-4 Stunden direkte Sonne und dann 4-5 Stunden helles, indirektes Licht mit einer Temperatur von 50-75F bekommt. Ich bringe es nachts herein, da wir immer noch in den 30-40er Jahren sind.

Am 25. September 2008 schrieb kdaustin aus Austin, TX (Zone 8b):

Stimmen Sie unten zu, obwohl ich sie in einer leichten Blumenerde ohne zusätzlichen Sand züchte. Wird verwendet, um Tabletts davon im Frühjahr für eine Baumschule herzustellen, eine sehr beliebte Neuheitspflanze für die breite Öffentlichkeit. Macht ein attraktives Exemplar, aber ehrlich gesagt gibt es weitaus schönere Plektranthus. Ich gieße meine gründlich, lasse sie sehr trocken werden, wo der Boden dazwischen vom Topf abbricht. Ich dünge meine ziemlich regelmäßig ohne erkennbare Nebenwirkungen.

Am 28. September 2007 schrieb Macybee aus Deer Park, TX (Zone 9a):


Magisch kann so viele Dinge sein, aber für mich dachte ich an einen Märchengarten für den Frühling.

Ich liebe die Idee, Sukkulenten zu verwenden, besonders weil ich einen Topf mit Sukkulenten habe, der umgetopft werden musste. Ich mag auch die Idee des Farbtupfers von den Giftpilzen.

Weitere Sukkulenten-Inspirationen und DIYs finden Sie in meinem Thema: Sukkulenten-Board.

Dies ist der Coleus Fairy Garden, den ich letztes Jahr zusammengestellt habe. Es hat letztes Jahr einen Punkt erreicht, an dem ich aufgehört habe, die Blumen abzuschneiden und sie einfach blühen zu lassen, und ich bin wirklich überrascht, wie lange die Pflanze gedauert hat! Die Stängel fingen vor einiger Zeit an zu bräunen, und ich dachte, die Pflanze würde sterben, aber sie hing immer noch an. Ich ließ es in voller Blüte bleiben und genoss weiterhin die hübschen kleinen lila Blüten und schönen bunten Blätter, bis diese Herausforderung für den Märchengarten kam.

Ich ließ den Kaktus und den Sukkulenten in der Brunnenstatue und räumte den Rest ab. Sie werden vielleicht die Lücke im Schmutz und am oberen Rand des Topfes bemerken - ich habe sie mit Kaktus-, Palmen- und Zitrusböden gefüllt - so mögen Sukkulenten. Sukkulenten mögen es, in Wasser eingeweicht zu werden, aber auch schnell abfließende Erde, weil sie nicht gerne im Wasser sitzen.

Ich räumte auch den Schmutz aus, der diese Stelle auf dem Brunnen gefüllt hatte, und füllte ihn mit demselben Kaktusschmutz. Meine Absicht war es, die Giftpilze hierher zu bringen, und ich wollte einen Schmutz, der nicht so schlammig ist, aber schneller trocknet. Wir werden sehen, wie es tatsächlich hält.

Dann nahm ich meinen saftigen Topf. Das arme Ding musste umgetopft werden.

Ich habe kein Tutorial zum Zusammenstellen des Gartens, aber ich habe nur die Sukkulenten zugeschnitten und sie in meinen großen Topf umgepflanzt. Ich habe sogar die kleinen Blütenblätter gepflanzt, die dabei abgefallen sind, weil sie Wurzeln schlagen und wachsen werden.

Ich habe die Aloe-Pflanze auf der rechten Seite gekauft und diese Haworthia, als ich den Kaktusboden im Home Depot aufgesammelt habe - sie sind eine schöne Ergänzung für meinen Garten!

Schau durch, schau dir meinen süßen Frosch an! Er ist auch aus meinem ursprünglichen Coleus Fairy Garden. Ich habe ihn letztes Jahr bei Dollar Tree gefunden und er kam mit zwei Haken an der Oberseite, damit er über die Seite des Topfes hängen konnte, aber diese sind heruntergefallen, so dass er nur hier drin sitzt.

Ich habe auch ein paar Giftpilze in den Garten gepflanzt! Hehe. Dies sind Fayes Lightweight Toadstool aus 100% Baumwolle. Meine ursprüngliche Idee für sie waren Ohrringe, aber ich denke, sie sind so perfekt für diesen Raum! Müssen noch ein paar hinzufügen.

Denken Sie daran, dass beim Umpflanzen von Sukkulenten die Wurzelbildung etwa 2 Wochen dauert, sodass Sie sie in der Zwischenzeit sorgfältig gießen müssen - ich verwende eine Sprühflasche.

Sind Sie ein Blogger, der daran interessiert ist, dem #pinterestchallenge Blog Hop beizutreten? Treten Sie der Pinterest Challenge Group auf Facebook bei, um alle Details zu erfahren.


Schau das Video: Mixed Coleus Planter- Container Gardening- Shade Garden Plants