Adaptive Gartengeräte: Werkzeuge, die das Gärtnern mit Einschränkungen vereinfachen

Adaptive Gartengeräte: Werkzeuge, die das Gärtnern mit Einschränkungen vereinfachen

Von: Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Gartenarbeit ist ein gesundes und lustiges Hobby für jeden Menschen, auch für Menschen mit körperlichen Behinderungen. Gärtner mit Einschränkungen können immer noch gerne ihre eigenen Pflanzen anbauen und anbauen und ihr Wohnambiente mit einer interessanten Auswahl aufhellen. Menschen mit Mobilitätsproblemen können adaptive Gartengeräte verwenden, um ihre Landschaft erfolgreich zu pflegen. Die Industrie reagiert, indem sie die Verwendung von Gartengeräten vereinfacht.

Adaptive Gartenarbeit zu Hause

Es gibt keinen Grund, warum eine Person mit einigen Einschränkungen nicht gerne im Garten arbeitet. Das Hobby ist ein gesunder Weg, um sich mäßig zu bewegen, die Natur zu genießen und sich einer Aktivität zu widmen, die Stolz und ein Gefühl der Leistung hervorruft. Adaptive Gartenarbeit nutzt neue, innovative Leichtbauwerkzeuge für behinderte Menschen.

Viele Gartengeräte können zu Hause angepasst werden, um Geld zu sparen und die Verwendung eines Lieblingsartikels zu vereinfachen. Wenn Sie beispielsweise Probleme beim Biegen haben, um Ihren Garten anzupflanzen, mischen Sie die Samen in einem Glas mit kleinen Löchern im Deckel und streuen Sie sie aus stehender Position auf den Boden. Sie können sie auch in Gelatineblöcken mischen und von der Sonne in den Boden schmelzen lassen.

Durch einfaches Hinzufügen alter Besenstiele oder PVC-Rohre zu vorhandenen Werkzeugen wird Ihre Reichweite erweitert. Sie können auch Fahrradklebeband oder Schaum verwenden, um die Griffe an den Griffen zu verbessern oder um sich an eine Prothese anzupassen.

Die Verwendung von Gartengeräten im Haushalt zu vereinfachen ist relativ einfach und nur durch Ihre Vorstellungskraft begrenzt.

Adaptive Gartengeräte

Die gesundheitlichen Vorteile von frischer Luft, neuen Standorten und Geräuschen sowie mäßiger Bewegung liegen in der Gartenarbeit. Wer mit Einschränkungen im Garten arbeitet, kann die gleichen Vorteile genießen, wenn er adaptive Gartengeräte verwendet.

Werkzeuge für behinderte Gärtner finden Sie auch online sowie in Blumen- und Gartencentern. Einige Beispiele für adaptive Gartengeräte sind anbringbare Verlängerungsstangen, Schnellverschlusswerkzeuge, gepolsterte Griffe und eine Vielzahl von „Greifern“.

Ein Gartensitz mit Rädern erleichtert einigen Gärtnern die Mobilität und bietet Bewegungsunterstützung auf festem Boden und auf festen Wegen.

Armmanschetten legen sich um Ihren Unterarm und werden an einer Vielzahl von Werkzeugen befestigt, um die Reichweite zu vergrößern und die Hebelwirkung und den Griff zu erhöhen. Die zur Befestigung verfügbaren Werkzeuge sind Kellen, Gabeln und Grubber.

Gartenarbeit mit Einschränkungen

Gärtner mit Mobilitätsproblemen können feststellen, dass ein Gartensitz ein wertvolles Werkzeug ist. Ein erhöhtes Tischgartenbett erleichtert einigen Gärtnern auch das Erreichen der Pflanzen. Machen Sie einen Plan, um sicherzustellen, dass das endgültige Design etwas ist, das Sie mit Ihren spezifischen Einschränkungen pflegen können.

Ein Containergarten ist eine hervorragende Möglichkeit, die Gartenarbeit zu genießen. Er kann drinnen oder auf Ihrer Terrasse durchgeführt werden. Erstellen Sie ein System, in dem Sie kürzere Sitzungen mit eingeschränkter Gartenarbeit verbringen können. Hören Sie auf Ihren Körper und verwenden Sie adaptive Gartengeräte, um Projekte sicher und zugänglich zu machen.

Die Vorbereitung kann einen großen Beitrag zu einem lebenslangen Genuss Ihres Gartens leisten, unabhängig von Ihren Einschränkungen. Holen Sie sich bei Bedarf Hilfe, indem Sie Wege, Sitzbereiche zum Ausruhen und ein gutes Bewässerungs- oder Tropfsystem einbauen.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über barrierefreie Gärten


Gartenarbeitstipps für Rollstühle

Der Einstieg in die Natur kann für Menschen mit eingeschränkter Mobilität schwierig sein, da die meisten Wanderwege und viele Gärten nicht für Rollstühle, Wanderer, Roller oder ähnliche Mobilitätshilfen ausgelegt sind. Die einfachen Freuden, die die Gartenarbeit bietet, können für diejenigen mit eingeschränktem Zugang zur Natur einen Mehrwert haben.

Das Pflanzen von Samen und die Förderung ihres Wachstums ist ein gesundes Rezept für jeden, insbesondere für Menschen mit weniger Möglichkeiten, in die natürliche Umwelt zu gelangen.

Ein vorhandener Garten kann modifiziert werden, um einen Rollstuhl oder eine Gehhilfe aufzunehmen, wobei die Hauptanforderungen die Breite, der Grad und der Oberflächenzustand des Weges sind. Die Wege müssen für Rollstühle mit einem Mindestabstand von 3 Zoll und mit in die Gartenanlage eingebauten Wendebereichen einen ausreichenden Abstand haben. Die Wege sollten in der Nähe des Niveaus sein, mit Gehalten von nicht mehr als 5%, und der Oberflächenzustand sollte bei wechselndem Wetter fest sein. Schmutzpfade können mit der Zeit gerissen werden, wobei niedrige Stellen nach einem Regen Wasser halten und schließlich zu einer schlammigen Strecke werden, die schwer zu durchqueren ist. Wege können mit Pflastersteinen, Steinplatten oder Holz verbessert werden. Kies oder kompakter Mulch wie kleine Rindenschnitzel sind schwieriger zu durchfahren, aber für Rollstuhlfahrer immer noch handhabbar. Stellen Sie sicher, dass Sie ein oder zwei Schichten Landschaftstuch auftragen, bevor Sie die Oberflächenbehandlung hinzufügen.

Das Ändern eines vorhandenen Gartens kann erhebliche Arbeit und Investitionen erfordern. Idealerweise sollten die Betten auf eine Höhe von 24 Zoll oder mehr angehoben werden, damit eine Person im Rollstuhl bequem arbeiten kann. Dies ist eine große Aufgabe, aber es lohnt sich für den Rollstuhlgärtner mit einem langfristigen Engagement für die Gartenarbeit.

Eine Option für diejenigen ohne vorhandenen Garten ist die Verwendung kleinerer Hochbeete oder „erhöhter Pflanzgefäße“, die in leicht zugänglichen Bereichen mit festem Boden wie Terrassen, Balkonen und Terrassen aufgestellt werden können. Kleinere Pflanzgefäße können auch Gärtner mit begrenzter Energie besser unterbringen, die es vorziehen, auf kleinerem Raum intensiv im Garten zu arbeiten.

Beim Schreiben dieses Artikels haben wir auf unsere eigenen Gartenerfahrungen zurückgegriffen und uns auch mit einem Ergotherapeuten beraten, der auf die Erstellung von Gärten in Erholungsheimen und Gesundheitseinrichtungen spezialisiert ist. Im Folgenden finden Sie einige Tipps, die rollstuhlgebundenen, behinderten oder älteren Gärtnern helfen können, die Vorteile der Pflege ihres eigenen Gartens zu nutzen.


15 Tipps, um die Gartenarbeit für Senioren einfacher und zugänglicher zu machen

Tasha ist seit dem Jahr 2000 eine aktive Kräutergärtnerin, Feinschmeckerin und Köchin von Grund auf neu. 2014 begann sie im ländlichen Surry County, North Carolina, mit dem Gehöft für mehr Selbstversorgung. Derzeit hält sie Milchziegen, Hühner, Enten, einen Truthahn, Würmer und (gelegentlich) Schweine. Sie arbeitet auf einer Fläche von etwa zwei Hektar im Garten und baut eine große Auswahl an einjährigen und mehrjährigen essbaren, medizinischen und ökosystemunterstützenden Pflanzen an. Sie ist eine freiwillige Gärtnerin für Erweiterungsmeister und unterrichtet in ihrer Gemeinde Kurse in Bezug auf essbare Landschaftsgestaltung, ökologischen Gartenbau und Einführung in die Permakultur. Sie hat auch mehrere Bücher über Hinterhofhühner, Viehbewässerungssysteme und Essigproduktion mitverfasst.

Viele Leute denken, man muss bei guter Gesundheit und ausgezeichneter Mobilität sein, um einen Garten anzubauen. Es werden so viele Dinge wie Kompostsäcke angehoben. Sie müssen eine Schubkarre herumschieben. Dann gibt es all diese Gießkannen, die man zu Pflanzen transportieren kann.

Vergessen Sie nicht, in die Hocke zu gehen, um Unkraut und Samen zu sammeln. Natürlich muss man auch große Löcher graben!

Ehrlich gesagt, du tun müssen in einem Zustand höchster Fitness sein, um so im Garten zu arbeiten. Aber zum Glück müssen Sie überhaupt nicht so im Garten arbeiten. Es gibt viele Möglichkeiten, intelligent im Garten zu arbeiten, anstatt sich auf Muskeln und Biegen zu verlassen.

Lassen Sie sich von mir inspirieren, in jedem Alter und sogar bei Krankheiten, die das traditionelle Gärtnern mit diesen intelligenten Tricks und Abkürzungen erschweren, im Garten zu arbeiten.

Verbessern Sie Ihre Mobilität

Ich habe eine Freundin, die ihr ganzes Erwachsenenleben im Garten verbracht hat. Als einige altersbedingte gesundheitliche Probleme es unmöglich machten, ihre in den Boden eingelassenen Gartenbetten zu erreichen, weigerte sie sich immer noch, mit der Gartenarbeit aufzuhören.

Stattdessen vergrößerte sie die Zwischenräume zwischen ihren Betten, damit sie ihren Golfwagen durchstecken konnte. Sie verlor etwas Platz im Garten, konnte aber weiter im Garten arbeiten.

1. Verwenden Sie Räder

Während nicht jeder einen Golfwagen bekommen kann oder hat, mit dem er durch den Garten sausen kann, gibt es einige andere Optionen, die Ihnen ebenfalls mehr Mobilität bieten.

Heutzutage haben Rasenmäher alle Optionen für Anbaugeräte wie das Ziehen eines Wagens. Ein beliebtes Arbeitstier ist das 4-Rad oder ATV. Für extreme Vielseitigkeit sollten Sie ein Nutzfahrzeug in Betracht ziehen.

3. Optimieren Sie den Platz und das schwere Heben

Wie bei meiner zuvor erwähnten Freundin musste sie ihren Gartenraum ändern, um ihren Golfwagen unterzubringen, und für jede Option, die Sie für Ihre eigene Mobilität auswählen, müssen Sie auch Ihr Gartenlayout anpassen, um mehr Spielraum für Sie zu schaffen.

Selbst wenn Sie auf einen Rollstuhl beschränkt sind, benötigen Sie zusätzlichen Platz in Ihrem Garten, damit Sie problemlos herumrollen können und nicht in einer Sackgasse stecken bleiben. Mit etwas Kreativität kann ein Rollstuhl mit Aufsätzen für Taschen und einem „Schreibtisch“ über dem Schoß angepasst werden. Dies hängt alles von Ihrer Kreativität und Ihrer Fähigkeit ab, einen etwas schwereren Rollstuhl zu handhaben.

Die Lösung meines Freundes für all das schwere Heben, das mit Gartenmaterialien verbunden ist, ist ebenfalls genial einfach. Sie lässt die Leute im Laden ihr Auto beladen, indem sie große Säcke mit Gartenanpassungen auf die Sitze in der Nähe der Türen stellt. Wenn sie dann nach Hause kommt, verwendet sie eine Handschaufel, um die Änderungen in kleinere Taschen zu übertragen, die sie leicht anheben kann.

Verbesserte Werkzeuge

3. Überdenken Sie Ihre Werkzeuge

Meine Freundin nutzte ihre Kreativität, um Werkzeuge zu entwickeln, mit denen sie direkt vom Sitz ihres Wagens aus säen, ernten und jäten konnte.

Zum Beispiel schuf sie ihre eigene weitreichende Pflanzensämaschine. Dazu befestigte sie einen Löffel am Ende eines harten PVC-Rohrs. Mit dem Löffel macht sie Divots im Boden.

Dann lässt sie die Samen in das Rohr fallen. Schließlich benutzt sie das Löffelende, um die Samen mit Erde zu bedecken. Mit dieser Methode sät sie ihren ganzen Garten, während sie bequem in ihrem Golfwagen sitzt.

4. Verwenden Sie einen Gartensitzknie

Können Sie immer noch nach unten greifen, um Ihre Schuhe ohne Unbehagen zu binden? Wenn ja, können Sie möglicherweise mit einem Gartensitzknie weiter im Boden arbeiten.

Dies sind leichte Geräte, die als Knieschützer und Bank eine doppelte Aufgabe erfüllen. Wenn Sie die Bankseite verwenden, können Sie beim Jäten und Ernten mit ähnlichen Muskeln wie beim Binden Ihrer Schuhe darauf sitzen.

Sie sollten Ihre Gartenreihen schmal halten, um das Erreichen zu erleichtern. Alternativ können Sie von beiden Seiten auf breitere Reihen zugreifen. Dieses Bankwerkzeug ermöglicht es, im Garten zu arbeiten, während Sie eine Last abnehmen! Das klingt für mich nach einer intelligenten Gartenstrategie für Senioren.

Auf der anderen Seite wird der Sitzabschnitt zu einem knienden Brett. Die Bankbeine werden zu Griffen, mit denen Sie sich nach oben drücken können. Wenn Sie also noch knien können, aber nur ein wenig Hilfe benötigen, ist der Knieschützer eine perfekte Selbsthilfelösung.

5. Rollende Gartenbänke

Wenn Sie sich für eine luxuriöse Gartenbank entscheiden möchten, finden Sie auch rollende Gartenbänke. Diese sind im Grunde wie Gartenwagen mit Griffen. Sie haben normalerweise Platz für Ihre Werkzeuge und ein paar Pflanzen oder einige kleine Säcke Blumenerde.

Sie haben aber auch robuste Gartenräder und eine einfache Lenkung. Das macht sie nützlich für die Navigation in den harten Ecken Ihrer Gartenbeete und Landschaft.

Sie sind nicht ganz so luxuriös wie die Gartenarbeit mit einem Golfwagen, wie mein Freund, aber sie nehmen nicht so viel Platz ein oder kosten fast so viel wie ein Golfwagen!

6. Langstielige oder kurzstielige Werkzeuge

Gartengeräte gibt es oft in zwei Formen: handgehalten oder langstielig. Zum Beispiel können Sie eine Handhacke oder eine Langstielhacke bekommen. Bei der Handhacke müssen Sie auf den Boden steigen oder mit der Kniebank auf und ab gehen. Die langstieligen Werkzeuge können im Stehen bedient werden.

Wenn Sie keinen leicht zu bearbeitenden Boden haben, kann die Verwendung von langstieligen Werkzeugen viel Kraft erfordern. Der Versuch, Unkraut mit einer langstieligen Hacke in verdichteten Boden zu hacken, ist wie der Versuch, Pflaster von der Straße abzukratzen. Wenn Sie sie jedoch in Hochbeeten verwenden, die mit Blumenerde oder einer Quadratfuß-Mischung gefüllt sind, sind sie eine hervorragende Antwort auf die Gartenarbeit für Senioren im Stehen.

Enthaltene Gartenmethoden

Das bringt mich zu meiner nächsten Empfehlung. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, auf und ab zu gehen, sind Hochbeete oder Container möglicherweise die bessere Antwort.

7. Garten in Hochbeeten

Hochbeete gibt es in allen Formen und Größen. Hier sind einige Dinge zu beachten, bevor Sie sie installieren.

- Erdgeschossbetten

Betten, die 6 bis 8 Zoll tief sind und auf dem Boden sitzen, können mit langstieligen Werkzeugen, Bänken oder Knien erreicht werden. Solange Sie sie mit leichten Bodenmischungen füllen, die Dinge wie Torfmoos oder Vermiculit enthalten, können Sie die Betten problemlos im Stehen oder Sitzen bearbeiten.

- Knie-Schrankbetten

Persönlich ist es jedoch eine noch bessere Wahl, wenn Sie sich die Mühe machen, Betten zu bauen (oder jemanden damit zu beauftragen), sich für einen Bettstil zu entscheiden, der eine Kniewand enthält, die als Bank verwendet werden kann. Dann können Sie das Herausziehen einer Bank in den Garten überspringen und stattdessen einfach auf der Bettkante sitzen, um im Garten zu arbeiten.

- Taillenbetten

Schlüsselloch Gartenbett

Manche Menschen entscheiden sich sogar für höhere Betten, in denen Sie aufrecht stehen können, um darin zu arbeiten. Ein Schlüssellochbett ist ein gutes Beispiel dafür. Ich liebe diese Art von Betten für die einfache Gartenarbeit für Senioren.

Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie beispielsweise Kompost hinzufügen müssen, in der Lage sein müssen, Dinge vom Boden bis zur Taille anzuheben. Das gleichzeitige Beugen und Heben ist eine häufige Ursache für Verletzungen, da wir älter werden, insbesondere wenn Sie nicht durch Beugen der Knie heben.

Sie möchten also Wege finden, um zu vermeiden, dass schwere Dinge in Ihr Bett gehoben werden. Sie können das tun, was mein Golfwagen-Gartenfreund tut, und vom Sitz Ihres Autos entladen, indem Sie Pakete öffnen und jeweils kleinere Schritte verschieben.

- Salat Tischgarten

Als ich zum ersten Mal einen Salattisch sah, dachte ich sofort: "Das ist genau das, was meine Mutter braucht." Es optimiert Ihren Platz, kann auf einem Balkon aufgestellt werden und bringt Ihr Salatgemüse auf eine angenehme Höhe. Egal wie eingeschränkt Sie in Ihren Bewegungen sind, ein Salattisch kann die Gartenarbeit für Senioren und alle anderen viel einfacher machen.

8. Versuchen Sie es mit der Gartenarbeit in großen Behältern

Neben der Gartenarbeit im Hochbeet können Sie auch die Gartenarbeit in Containern für Senioren in Betracht ziehen. Behälter voller Erde sind schwer. Daher sollten Sie große Behälter an einem festen Ort aufstellen und wie ein Hochbeet behandeln.

Möglicherweise möchten Sie sich auch für leichte Behälter entscheiden, z. B. aus Kunststoff oder Zuchtbeuteln. Mit ausreichend großen Behältern können Sie auch auf kleinem Raum viel Nahrung anbauen. Zwergobstbäume und Sträucher können ebenfalls gute Optionen sein.

Wenn Sie Ihre Pflanzen bewegen müssen, z. B. für den Winter in Innenräumen, sollten Sie ein Familienmitglied oder einen Nachbarn um Hilfe bitten. Oder verwenden Sie einen Handwagen, anstatt zu heben.

In unserem Beitrag über die beste Schubkarre ist Option 5 ein vielseitiges Arbeitstier mit einem innovativen Pflanzenbewegungswagen, mit dem sich schwere Töpfe hervorragend bewegen lassen. Trotzdem würde man eine starke Hand brauchen, um die Schubkarre zu manipulieren, also wäre es immer noch eine gute Idee, einen Nachbarn oder Freund zu fragen.

- Gartenarbeit in Reifen

Durch die Gartenarbeit in Reifen reduzieren, wiederverwenden und recyceln Sie nicht nur, sondern machen auch die Gartenarbeit für Senioren einfacher und zugänglicher. Reifen können übereinander gestapelt werden, um tiefe Betten zu schaffen. Sie können sie weit auseinander platzieren, um durch sie zu navigieren, wenn Sie ein mobiles Gerät verwenden, sogar so etwas wie einen Golfwagen, oder sie sogar so stapeln, dass sie genau die richtige Höhe für jemanden im Rollstuhl haben.

Wir teilen hier 13 großartige Ideen für Reifengärten sowie eine Anleitung zum Erstellen eines Reifengartens.

9. Verwenden Sie eine Vielzahl kleiner Behälter

Oder anstatt Pflanzen in großen Behältern zu züchten, entscheiden Sie sich für Pflanzen, die in kleinen Behältern gut funktionieren. Sie können sogar einen vollwertigen essbaren Behältergarten mit einjährigem Gemüse mit flachen Wurzeln, zwerggroßen oder kompakten mehrjährigen Pflanzen anbauen oder Gemüse in voller Größe anbauen, aber in Babyform ernten.

Ich habe kürzlich eine Blaubeerpflanze aufgenommen, die in einem Zwei-Gallonen-Bodentopf reichlich Früchte produzieren kann. Ich bin auch auf grüne Erbsen von Tom Thumb gestoßen, die weniger als einen Fuß groß werden und selbst auf einer sonnigen Fensterbank immer noch reichlich Erbsenschoten in voller Größe bilden. Es gibt auch Kirschtomaten mit kontinuierlicher Ernte, die in weniger als 1 Gallone großen Töpfen produzieren.

Lesen Sie unseren Beitrag über die Gartenarbeit mit Fensterboxen für Senioren mit Ideen, welche Pflanzen verwendet werden sollen, oder diese brillanten Ideen für einen hängenden Gemüsegarten.

Möglicherweise müssen Sie viele kleine Behälter anbauen, um eine gute Produktion zu erzielen. Sie können sie jedoch auf eine Tischplatte im Freien stellen, um die Pflege und Ernte zu vereinfachen. Da sie klein sind, können Sie sie bei Bedarf mit weniger Schwierigkeiten anheben und bewegen.

Einfaches Feuchtigkeitsmanagement

Ich muss dir sagen, Wasser ist schwer. Die meisten Pflanzen benötigen einen Zentimeter Regen pro Woche. Ein Zoll Regen wiegt ungefähr 5,2 Pfund pro Quadratfuß Boden.

Wenn Sie also ein 4 x 4 Quadratmeter großes Gartenbett haben und es eine Woche lang nicht regnet, müssen Sie Ihrem Bett etwa 22 Pfund Wasser zuführen. Bei heißem, trockenem Wetter benötigen Pflanzen noch mehr Feuchtigkeit, was bedeutet, dass das Gewicht bis zu 30 Pfund oder mehr beträgt.

10. Installieren Sie ein Bewässerungssystem

Sie können das Anheben von Wasser vermeiden, indem Sie eine installierte Bewässerung anstelle einer Gießkanne verwenden. Tropfband und Schläuche sind relativ leicht. Wenn Sie Kits kaufen, mit denen Sie Ihre eigenen Emitter installieren können, können Sie diese sogar für Containergärten verwenden, indem Sie die Emitter einfach dort platzieren, wo sich Ihre Pflanzen befinden.

Die Bewässerung erfordert Planung und Zugang zu einer Druckwasserquelle wie einem Hausschlauch. Nach der Installation müssen Sie jedoch kein Wasser mehr herumschleppen.

11. Verwenden Sie Mulch, um Wasser zu konservieren

Mulch hilft dabei, das Wasser im Boden zu erhalten, sodass Sie nicht so häufig gießen müssen. Wenn eine Bewässerung nicht möglich ist, sollten Sie Mulch um Ihre Pflanzen legen, um Ihre Wasserlast zu verringern.

Mulch kann schwer zu ziehen sein, besonders wenn er nass ist. Fragen Sie die Händler nach Packsäcken. Oder erwägen Sie leichte Optionen wie das Abdecken des Bodens mit Zeitungen vor dem Gießen. Einmal nass, bewegen sich diese Papiere nicht mehr und können die Feuchtigkeit wochenlang bewahren, bevor sie sich zersetzen.

12. Investieren Sie in leichte Schläuche

Ich kann Ihnen sagen, dass fast jeder Gärtner es hasst, schwere Gartenschläuche herumzuschleppen. Daher stellen Hersteller jetzt schwere Hochleistungsschläuche her, die 30-40% weniger wiegen können als herkömmliche Schläuche.

Wenn Sie Schläuche in Ihrem Garten bewegen müssen, können Sie Ihren Rücken und Ihre Frustration schonen, wenn Sie ein wenig mehr für den Kauf leichter Schläuche ausgeben! Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre Schläuche leer sind, wenn Sie sie bewegen. Wenn Sie eine Sprühdüse an Ihrem Schlauch haben, müssen Sie diese nach dem Abstellen des Wassers vollständig entladen.

13. Selbstbewässerungssysteme

Wenn Sie in Behältern wachsen möchten, sollten Sie auch selbstbewässernde Pflanzgefäße in Betracht ziehen. Diese haben Wasserreservoirs, die bei Bedarf Wasser liefern.

Jetzt müssen Sie möglicherweise noch Wasser an Ihr Gerät schleppen. Bodenbewässerungssysteme verbrauchen jedoch häufig weniger Wasser als Oberbewässerungssysteme. Sie können sie auch in kleineren Schritten füllen, anstatt jeweils Gallonen hinzuzufügen.

Lesen Sie unseren Beitrag mit Ideen für automatische Bewässerungssysteme, die Sie selbst einrichten können.

Alternative Gartenmethoden für Senioren

Bisher haben wir hauptsächlich über die Anpassung traditioneller Gartenmethoden wie Boden-, Hochbeet- oder Containergartenarbeit gesprochen. In diesen Tagen gibt es jedoch viel mehr Möglichkeiten für die Gartenarbeit für Senioren.

14. Bleiben Sie scharf mit Hydroponik

Sie können leichte Hydroponik-Kits kaufen, die auf Ihrer Arbeitsplatte sitzen. Sie können auch Systeme aus PVC oder anderen Materialien einrichten, um vertikal im Garten zu arbeiten, sodass das Biegen nicht erforderlich ist. Wenn Sie Lichter installieren, können Sie diese sogar in Innenräumen anbauen.

Wenn wir älter werden, das alte Sprichwort „Benutze es oder verliere es”Klingelt allzu wahr. Bei der Hydrokultur für Senioren müssen Sie auf Dinge wie pH-Wert und Nährstoffe achten und einige Berechnungen durchführen, um langfristig gute Ergebnisse zu erzielen. Sie müssen auch lernen, Pumpen und Timer und dergleichen zu verwenden.

Wenn Sie diese neuen Fähigkeiten beherrschen und Ihre Hydroponiksysteme verwalten, können Sie weiter lernen und sich konzentrieren, sodass Ihre mentalen Fähigkeiten erhalten bleiben.

15. Gehen Sie vertikal

- Vertikale Garten- und Wohnwände

Vertikale Gartenarbeit ist jetzt einfacher als je zuvor. Es gibt viele verschiedene Designs von an der Wand montierten Pflanzentaschen und selbstbewässernden Pflanzgefäßen, die Sie kaufen oder selbst bauen können.

Sie können selbstzirkulierende Bewässerungssysteme hinzufügen, die mithilfe von Pumpen Wasser aus einem bodennahen Reservoir zu einem Tropfbewässerungssystem ziehen, das oben beginnt.

Diese können drinnen oder draußen verwendet werden. Sie können mit Dingen bepflanzt werden, die Sie in kleinen Behältern einschließlich Gemüse verwenden können. Oder Sie können sie mit Sukkulenten und Farnen für Schönheit und das Vergnügen der Gartenarbeit füllen.

Der Himmel (oder Ihre Decke) ist die Grenze, wenn es darum geht, vertikal im Garten zu arbeiten!

Obwohl dieses nächste Thema - lebende Wände - für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht ganz zutreffend ist, ist es immer noch erstaunlich schön zu sehen, was getan werden kann, wenn man über den Tellerrand hinaus denkt, und ich teile Ihnen gerne den Beitrag Wie man eine lebende Wand macht mit Ihnen .

- Turmgarten

Ein Turmgarten nutzt den Gartenraum optimal aus. Wenn Sie Ihren Gartenraum reduzieren mussten, um Ihre Mobilität zu verbessern, kann ein Turmgarten Ihnen so viel Wert zurückgeben.

Es bringt auch Ihr Gemüse und Obst in Reichweite und sieht meiner Meinung nach wunderschön aus. Wir teilen einige clevere Ideen für Turmgärten und deren Erstellung.


7 Gedanken zu „Machen Sie die Gartenarbeit mit diesen hilfreichen Gartengeräten einfacher“

Vielen Dank, dass Sie diese verschiedenen Tools zur Verbesserung Ihres Gartens geteilt haben. Ich bin gerade in ein Grundstück gezogen, das einen großen Garten hat, damit ich endlich mit der Gartenarbeit beginnen kann! Mir wurde jedoch gesagt, dass mein Rasen ein Problem mit Unkraut hat, weshalb ich online nach Unkrautbekämpfungsmitteln gesucht habe. Der Unkrautmatten-Liner könnte ein großartiges vorbeugendes Werkzeug sein. Ich werde ihn auf jeden Fall ausprobieren und prüfen, ob er meinen Garten frei von Unkraut hält.

Große Sammlung von Gegenständen, insbesondere für Personen, die sich nicht in aktiver Behandlung befinden und Fragen zur Gartenarbeit haben. Dies sollte eine Broschüre sein, die über den AF erhältlich ist. Vielen Dank, dass Sie mich darauf aufmerksam gemacht haben

Ich bin so froh, dass ich mich bei den E-Mail-Diensten der Arthritis Foundation angemeldet habe! In nur wenigen Wochen habe ich viele Möglichkeiten gelernt, meinen kranken Körper von R.A. Vielen Dank! Ihre Tipps sind sehr hilfreich!

Ich leide an RSI, der beim Pflanzen am stärksten betroffen ist. Einige dieser Tools scheinen also in der Lage zu sein, sie in Schach zu halten.

Vielen Dank, dass Sie diese Tipps und die für den Job erforderlichen Tools geteilt haben. Dies ist wirklich eine große Hilfe.

Irgendwelche Hilfsmittel zum Einschalten des Wassers im Haus / am Schweller?

Ich liebe meine Fiskar und sie sind jeden Cent wert, da sie mehrere Lopping-Optionen in einem Tool bieten!


Gartenwagen für ältere Menschen

Eines der beliebtesten Gartengeräte für Senioren sind Trolleys (auch Roller genannt).

Ich überlegte, ob ich meiner Mutter diesen hier abgebildeten Roller besorgen sollte. Aber der Großteil ihres Gartens hatte keinen Zement oder keine flache Oberfläche daneben, so dass es für sie zu schwierig war, diese über das harte Gras von Florida zu schieben.

Aber ich kenne einige ältere Freunde und Verwandte, die ihre Gartenwagen (oder Gartenroller) lieben. Sie sind perfekt für Senioren und alle, die einen schlechten Rücken haben!

Es gibt viele verschiedene Sorten, und ich empfehle Ihnen, sich diese und die anderen Sorten anzusehen, die bei Amazon und Ihren örtlichen Hardware- und Gartencentern erhältlich sind.

Die einzige Warnung, die ich bei der Verwendung dieser Wagen geben würde, ist, sich der Probleme des Benutzers in Bezug auf Gleichgewicht und / oder Koordination bewusst zu sein. Die Komplikationen können sein:

  • Es kann zu schwierig sein, sich auf den Wagen zu setzen. Diese sind nicht sehr groß, und es kann sich für einige ältere Erwachsene als Herausforderung erweisen, sich darauf niederzulassen.
  • Gleiches gilt für das Aufstehen von solchen Motorrollern. Hier gibt es keine Hebestuhloptionen, daher ist etwas Kraft und ein wenig Koordination erforderlich, um aus einer so niedrigen Position aufzustehen.
  • Trolleys sind auf Rädern und wenn sie sich auf einer Zementterrasse oder einem Zementweg befinden, besteht die Möglichkeit, dass sie beim Auf- und Absteigen zu rollen beginnen und der Benutzer auf den Boden fallen kann.


Die richtigen Werkzeuge stellen sicher, dass Gartenarbeit in jedem Alter in Reichweite ist

Marty Ross ist ein Gartenjournalist und Gärtner, der in Kansas City, MO, und in der Region Tidewater in Virginia lebt. Sie hat ein Gemeinschaftsgartengrundstück und baut auf ihrer Veranda Salat und Kräuter in Töpfen an.

Gartenarbeit ist einfacher, wenn Sie sitzen, schwenken und rollen können. Mit unserem rückenschonenden Traktor-Scoot können Sie praktisch überall in Ihrem Garten oder Garten von einer sitzenden Position aus arbeiten.

Der Ruhestand hat seine Vorteile: Sie haben den ganzen Tag Zeit im Garten, wenn Sie möchten. Aber nach ein paar Stunden können Sie eine Pause machen. Wenn Sie 65 und nicht 35 Jahre alt sind, scheint es weniger dringend zu sein, Löcher zu graben, Blumenbeete zu jäten und einen Gemüsegarten zu pflegen, und Sie müssen am Montagmorgen wirklich nicht wieder bei der Arbeit sein. Aber ältere Menschen haben noch Entscheidungen zu treffen.

"Ich musste meine Einstellung anpassen", sagt Dean Failor, 72, der in South Beach, OR, lebt und seit einem halben Jahrhundert im Garten arbeitet. Er baut Brokkoli, Zuckerschoten und einige andere Pflanzen an, aber er pflanzt jetzt in Hochbeeten, nicht in langen Reihen, damit das Jäten einfacher wird, und er kauft Produkte auf einem örtlichen Bauernmarkt, um seine Ernte zu ergänzen. Er baut auch Rosen an, hält sich aber an pflegeleichte Sorten, die seinem Klima entsprechen. "Es kommt eine Zeit, in der man nur sagen muss, dass ich dem nicht gewachsen bin", sagt Failor. "'Pflegeleicht' ist das Schlagwort."

Dean Failor in seinem Garten in South Beach, Oregon. Noch im Dezember hat er Grüns zu ernten.

Gartenarbeit ist natürlich gut für Sie, und Untersuchungen bestätigen, dass die gesundheitlichen Vorteile für diejenigen auffällig sind, die das Alter der AARP-Berechtigung erreicht haben. Routinetätigkeiten - wie ein bisschen Gartenarbeit jeden Tag - verringern das Schlaganfallrisiko und fördern ein längeres, gesünderes Leben. Dies geht aus einer Studie hervor, die im vergangenen Herbst von veröffentlicht wurde das British Journal of Sports Medicine. Die Forscher untersuchten 12 Jahre lang eine Gruppe von 4.000 60-Jährigen in Stockholm, Schweden. Diejenigen mit der höchsten täglichen körperlichen Aktivität hatten ein um 27 Prozent geringeres Risiko für Herzinfarkt oder Schlaganfall und ein um 30 Prozent geringeres Risiko für Todesfälle aus allen Gründen.

In Wake Robin, einer Altersgemeinschaft in Vermont, genießen die Bewohner besonders tiefe Hochbeete und Gartenarbeiten ohne Biegung. Die ursprünglichen Betten, die mit unseren Hochbeetecken hergestellt wurden, wurden durch Hinzufügen von Hochbeetpfählen tiefer gemacht.

Die Herausforderungen der Gartenarbeit werden durch körperliche Einschränkungen im Alter erschwert. "Wir passen uns diesen Änderungen an, indem wir einige hilfreiche Tools hinzufügen oder unsere Arbeitsweise ändern", sagt Barb Kreski, Leiterin der Gartenbaudienstleistungen im Chicago Botanic Garden, wo der Bühler arbeitet Enabling Garden soll ältere Gärtner und Menschen mit körperlichen Einschränkungen dazu inspirieren, ihre Hände im Schmutz zu halten. Hängende Körbe werden an Flaschenzugsystemen montiert, so dass sie zum Bearbeiten abgesenkt werden können. Hebel, keine Knöpfe, werden an Toren und Wasserhähnen verwendet. Die Pflanzungen betonen Zwerg- und pflegeleichte Bäume und Sträucher.

Kreski empfiehlt Hochbeete und große Töpfe und Pflanzgefäße, die ohne Bücken bearbeitet werden können, sowie Werkzeuge, die die Gartenarbeit erleichtern. Tränkerschläuche und Tropfbewässerungssysteme machen das Herumschleppen von Schläuchen überflüssig. Mit einem Gartenwagen können Sie problemlos Werkzeuge und Zubehör transportieren.

Etwas mehr für gut gefertigte, ergonomisch gestaltete Werkzeuge zu bezahlen, sollte Teil der Altersvorsorge eines jeden sein. Failor verwendet für viele Aufgaben eine Gartengabel anstelle eines Spatens. "Die Gabel ist nicht nur leichter, sondern schneidet auch nichts", sagt er. Sein Favorit beim Jäten ist der Cape Cod Weeder, ein Handgerät mit einer scharfen, hakenförmigen Klinge.

Das Zurückskalieren ist ebenfalls wichtig. "Beachten Sie, was Ihnen am besten gefällt und was Sie fürchten", sagt Kreski.

Gärtner jeden Alters sollten einen Hut und Sonnencreme tragen, sagt Kreski, und vor allem ältere Gärtner sollten Handschuhe tragen. "Investieren Sie in ein Paar wirklich gute Handschuhe, die Sie bei jeder Aufgabe tragen", sagt sie. "Schnitte und Schürfwunden in der Haut der Hände sind eine Einladung zur Infektion."

Der verstorbene Jim Wilson, Co-Moderator von Der Siegesgarten seit 13 Jahren und Autor von mehr als einem Dutzend Gartenbüchern, die er seit 85 Jahren in seinem Hobby beschäftigt. Sein Buch, Gartenarbeit durch Ihre goldenen Jahreist voller guter Ratschläge für das, was er "erfahrene Gärtner" nannte. Als er 78 Jahre alt war, beschrieb er seinen Ansatz als "langsam, stetig, sicher und nachdenklich, ... kein schlechter Ansatz für jede Aufgabe und insbesondere für die Gartenarbeit".

Wilson sagt, dass eines der Dinge, die er gelernt hat, die Rekrutierung von Hilfe für schwere Gartenarbeiten und das Mähen war. Er passte seinen Gartenstil an seine Situation an und verfeinerte die Pflanzenauswahl in seinem Garten.

"Ich möchte ordentliche Gärtner davon überzeugen, dass es in Ordnung ist, nachzulassen, keine Sträucher mehr in kleine grüne Fleischbällchen zu schneiden, sich mehr auf das Mulchen und weniger auf das Jäten zu verlassen", sagte Wilson. Sein Ziel war es nicht, jemanden dazu zu überreden, die Gartenarbeit aufzugeben, wenn er älter wird, sondern ihn davon zu überzeugen, dass er vor allem so weitermachen sollte.


Wartungsarme Anlagen

Es mag überraschen, aber die Pflanzen selbst tragen tatsächlich dazu bei, einen Garten für Rollstuhlfahrer geeignet zu machen. Pflanzen, die viel Aufmerksamkeit erfordern, können es schwierig machen, mit den Anforderungen eines Gartens Schritt zu halten. Konzentrieren Sie sich daher darauf, einen Garten mit vielen wartungsarmen Pflanzen zu bauen.

Reduzieren Sie den Zeitaufwand für das Beschneiden, indem Sie langsam wachsende Pflanzen verwenden, die selten geschnitten werden müssen. Hier sind einige langsame Züchter, die eine Überlegung wert sind.

Winterharte, dürretolerante Pflanzen stehen ebenfalls ganz oben auf der Liste, da sie hart genug sind, um zu überleben, selbst wenn Sie nur gelegentlich herauskommen können, um sie zu gießen. Außerdem benötigen dürretolerante Pflanzen im Allgemeinen weniger Wasser, sodass sie von Natur aus zur Wassereinsparung beitragen. Auf dieser Seite finden Sie eine Liste dürretoleranter Pflanzen.

Schließlich kann es sinnvoll sein, Pflanzen einzubringen, die Schädlinge auf natürliche Weise abwehren, um den Garten von unerwünschten Gästen fernzuhalten. Diese Seite enthält eine Handvoll schädlingsabweisender Pflanzen.

Das Befolgen dieser fünf Schritte kann dazu beitragen, dass ein Gartenbereich für Rollstuhlfahrer und Besucher zugänglich ist. Kennen Sie andere Lösungen, die die Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer im Garten verbessern? Kommentar unten und lass es uns wissen!

Dieser Beitrag wurde von Jason Biddle von The Helping Home verfasst. Das Helping Home ist ein umfassendes Online-Verzeichnis mit ausführlichen Anleitungen zum sicheren Altern zu Hause mithilfe von Umbauten, medizinischen Geräten und Hilfsmitteln.


Schau das Video: 8 GENIALE WERKZEUGE FÜR HAUS UND GARTEN