Die produktivsten Gurkensorten für offenes Gelände

 Die produktivsten Gurkensorten für offenes Gelände

Die Auswahl einer Vielzahl von Gurken zum Anpflanzen ist die Grundlage für die zukünftige Ernte, daher ist es so wichtig, die richtige Entscheidung zu treffen. Es ist zu beachten, dass Gewächshaussorten nicht immer für den Anbau im Freien geeignet sind. Und Sie müssen auch die klimatischen Merkmale Ihrer Region berücksichtigen.

Wie man Gurken für den Anbau im Freien auswählt

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl von Gurken für offenes Gelände die Verwendungsrichtung und die Reifungsbedingungen. Je nach Verwendungsrichtung werden diese Gemüsesorten unterteilt in:

  • Salzen;
  • Konserven;
  • Salat;
  • Universal.

Salatsorten werden getrennt vom Rest gepflanzt und geerntet, da sie nicht für die Verarbeitung bestimmt sind und die Qualität des Produkts beeinträchtigen können. Salatgurken lassen sich leicht an ihrer glatten Haut unterscheiden.

Salatgurken haben eine glatte Haut ohne Tuberkel.

Eingelegte Gurken sind klumpig mit schwarzen Dornen.

Die Reifezeit ist ein wichtiger Faktor bei der Auswahl der Samen für den Anbau im Freien. Zum Zeitpunkt der Reifung sind Gurken:

  • früh;
  • mittel früh;
  • Zwischensaison;
  • mittel spät;
  • späte Reifung.

Auch die klimatischen Bedingungen sollten berücksichtigt werden. In Regionen mit kühlen, kurzen Sommern ist es rationaler, frühe Sorten anzubauen. Sie liefern früh und gütlich, aber ihre Fruchtzeit ist kürzer als die späterer Ernten. In Regionen mit geeignetem Klima können frühe Gurken zweimal im Sommer gepflanzt werden.

Für offene Beete werden bienenbestäubte und parthenokarpische Sorten gewählt. Parthenokarpische Pflanzen benötigen keine Insektenbestäubung, daher gibt es in einem Gurkengarten weder bei Hitze noch bei Regen noch bei windigem Wetter unfruchtbare Blumen. Aber bienenbestäubte Pflanzen sind etwas schmackhafter und billiger. Daher ist es ratsam, beide Sorten auf offenem Boden anzupflanzen.

Auf offenem Boden sollten bienenbestäubte Gurken zusammen mit Parthenocarpic gepflanzt werden

Erfahrene Gärtner empfehlen, mehrere Sorten zu kaufen und zu beobachten, wie sich jede im Garten manifestiert. Neue Sorten sollten schrittweise eingeführt werden. Die Vielfalt der Sorten ermöglicht es Ihnen, je nach Ihren Vorlieben verschiedene Sätze von Samen für die Beete zu experimentieren und zusammenzustellen.

Bei der Auswahl eines Samens werden Sorten und Hybriden unterschieden. Die Hybriden sind produktiver, aber nicht in der Lage, Samen zu produzieren. Der Hybrid zeichnet sich durch das F1-Symbol im Namen aus.

Video: Gurken auf freiem Feld

Es gibt Sortenpflanzen und Hybriden, die in vielen Regionen beliebt sind.

Tabelle: beliebte Sorten und Hybriden von Gurken

SortennameGebrauchsanweisungReifezeitBestäubungsartMerkmale der Sorte
Vyaznikovsky 37zum salzenfrühbienenbestäubt
  • traditioneller Geschmack;
  • Hohe Produktivität;
  • Anspruchslosigkeit;
  • Beständigkeit gegen Temperaturschwankungen.
Nezhinskyzum Salzen und Frischverzehr47–67 Tage, trägt Früchte bis Septemberbienenbestäubt
  • verträgt Dürre gut;
  • Patient mit extremen Temperaturen;
  • hat eine hohe Ausbeute;
  • knusprige Gurken mit ausgezeichnetem Geschmack.
Ajax F1zum Einmachenfrüh, trägt Früchte vor dem Frostbienenbestäubt
  • Hohe Produktivität;
  • verträgt Temperaturänderungen gut;
  • Früchte sind gut gepflegt.
Bettina F1zum Einmachen und Frischverzehrfrühe Reifung (38–42 Tage)parthenokarpisch
  • liebt reichlich Wasser;
  • beständig gegen Kälteeinbrüche und schwaches Licht;
  • Die Früchte sind kurz, gleichmäßig und zylindrisch.
Herman F1zum Einmachen, Beizen und Frischverzehrfrühe Reifung (36–42 Tage)parthenokarpisch
  • Krankheitsresistent;
  • unprätentiös für den Boden;
  • gut transportiert;
  • Die Früchte sind klein, vom Typ Gurke und süß im Geschmack.
Blumenstrauß F1zum Einmachenfrüh reifendparthenokarpisch
  • photophil;
  • Früchte vom Typ Gurke.
Irina F1zum Einmachen und Frischverzehrfrüh reifendbienenbestäubt
  • beständig gegen Olivenflecken;
  • Die Früchte sind großknollenförmig mit weißer Pubertät.
Mascha F1zum Einmachen, Beizen und Frischverzehrfrüh reifendparthenokarpisch
  • verträgt den Transport gut;
  • resistent gegen eine Reihe von Krankheiten (Mehltau, Gurkenmosaik).
Petrovsky F1zum Einmachen und SalzenFrüh reifend (42-45 Tage), trägt Früchte von Mitte Juli bis Ende Augustparthenokarpisch
  • resistent gegen eine Reihe von Krankheiten;
  • verlängerte Fruchtzeit;
  • Es wird empfohlen, es mit warmem Wasser zu gießen.
Brownie F1Einmachen, SalzenMitte frühbienenbestäubt
  • resistent gegen einen Krankheitskomplex;
  • hat eine lange Fruchtzeit.
Sohn des F1-RegimentsEinmachen, Salzenmittel früh (45-47 Tage)bienenbestäubt
  • beständig gegen Mehltau, Gurkenmosaik;
  • Früchte vom Typ Gurke.
Bauer F1zum Einmachen, Beizen und Frischverzehrmittel (50-55 Tage)bienenbestäubt
  • beständig gegen Temperaturabfall;
  • resistent gegen eine Reihe von Krankheiten.
Sparta F1Konservenfrüh reifendbienenbestäubt
  • es hat eine übermäßige Kapazität und einen delikaten Geschmack;
  • resistent gegen viele Krankheiten;
  • erholt sich schnell nach stressigen Bedingungen.
Gurke F1Konservenbeginnt 50 Tage nach der Keimung Früchte zu tragenbienenbestäubt
  • resistent gegen Krankheiten.
ErofeyEinmachen und SalzenZwischensaisonbienenbestäubt
  • gemischte Art der Blüte;
  • beständig gegen Temperaturänderungen;
  • hat eine hohe stabile Ausbeute.
Gerda F1Konservenmittel früh (trägt Früchte in 40 Tagen nach der Keimung)bienenbestäubt
  • kräftiger Busch, stark geflochten;
  • Gurken 10 cm lang.
F1 BegeisterungKonservenfrühselbstbestäubt
  • Die Früchte sind fest, knusprig und lecker.
  • Die Sorte ist widerstandsfähig gegen schlechtes Wetter.
  • immun gegen Mehltau.
Regina F1Konservenmittel früh (50 Tage)parthenokarpisch
  • hat Immunität gegen die meisten Krankheiten;
  • Der Geschmack ist ausgezeichnet.

Fotogalerie: Sorten und Hybriden für offenes Gelände

Gurkensorten für verschiedene Regionen

Trotz der großen Vielfalt an Gurken, die in verschiedenen Regionen Ernten bringen, ist es vorzuziehen, Sorten in Zonen zu wählen. Sie zeigen ihre besten Eigenschaften in den Regionen, für die sie bestimmt sind.

Moskauer Vororte

Für die Regionen Moskau, Rjasan, Smolensk und Tula gibt es eine große Auswahl an bienenbestäubten und selbstbestäubten Sorten zum Salzen und Einmachen in frühen und mittleren Reifeperioden.

Tabelle: Gurken, universell für die Region Moskau

SortennameReifezeitPflanzentypAnwendung
Druzhina F1frühbienenbestäubtKonserven und Frischverzehr
HoffenfrühbienenbestäubtKonserven
Kukui F1frühbienenbestäubtKonserven
Boyarsky F1frühbienenbestäubtKonserven
F1-DebütfrühbienenbestäubtKonserven
Pasamonte F1frühparthenokarpischuniverseller Gebrauch
Slobodskoy F1frühbienenbestäubtKonserven
Twixie F1frühbienenbestäubtKonserven
Porthos F1frühparthenokarpischKonserven
Taverne F1frühbienenbestäubtKonserven
F1-PartnerfrühparthenokarpischKonserven
Kornett F1frühparthenokarpischKonserven
Roam F1frühbienenbestäubtSalzen und frischer Verzehr
Libelle F1frühbienenbestäubtuniverseller Gebrauch
Zigeuner F1frühbienenbestäubtsalzen
EinheitZwischensaisonbienenbestäubtuniverseller Gebrauch
F1 Straßefrühbienenbestäubtsalzen
Pariser Essiggurkefrühbienenbestäubtsalzen
Starke F1frühbienenbestäubtsalzen
Vyaznikovsky 37frühbienenbestäubtsalzen
Vulkan F1Mitte frühbienenbestäubtKonserven
Edle F1Mitte frühbienenbestäubtuniverseller Gebrauch
Royal F1Mitte frühbienenbestäubtKonserven
Händler F1Mitte frühbienenbestäubtKonserven
Pasadena F1Mitte frühparthenokarpischKonserven
Thron F1Mitte frühbienenbestäubtKonserven
Pasadena F1Mitte frühparthenokarpischKonserven

Fotogalerie: Welche Gurken eignen sich für die Region Moskau?

Südrussland

Die klimatischen Bedingungen des Kuban sind besser als andere für den Anbau wärmeliebender Pflanzen. Hier beginnen sie Anfang Mai Gurken in den Boden zu pflanzen. Der warme lange Sommer ermöglicht es Ihnen, Pflanzen zwei Monate länger anzubauen als im zentralen Teil Russlands.

Tabelle: Gurken für den Anbau in Südrussland

NameGebrauchsanweisungReifezeitPflanzentyp
ChizhikKonservensehr frühbienenbestäubt
Angelina F1Salatfrühparthenokarpisch
Capra F1Konservenfrühparthenokarpisch
Wettbewerbersalzenfrühbienenbestäubt
Schlucke F1Konservenfrühbienenbestäubt
Kran F1Universal-frühbienenbestäubt
Maria F1Salatfrühparthenokarpisch
Puccini F1Konservenfrühparthenokarpisch
Feder F1salzenfrühbienenbestäubt
Falke F1salzenfrühbienenbestäubt
Starex F1KonservenMitte frühbienenbestäubt
Ecole F1KonservenMitte frühparthenokarpisch
Nachwort F1Universal-Mitte frühbienenbestäubt
EinheitUniversal-Mittebienenbestäubt
WalUniversal-Mittebienenbestäubt
SolarKonservenMittebienenbestäubt

Fotogalerie: Sorten für Südrussland

Nordwestregion

Dazu gehören die Regionen Wologda, Kaliningrad, Kostroma, Leningrad, Nowgorod, Pskow, Twer und Jaroslawl. Das Klima in der Region verwöhnt nicht mit Wärme, daher sollten nur frühe und mittelfrühe Sorten für die Beete ausgewählt werden. Gurken dieses Gebiets zeichnen sich durch Beständigkeit gegen Temperaturschwankungen aus.

Tabelle: Sorten und Hybriden von Gurken für den Nordwesten Russlands

NameGebrauchsanweisungReifezeitPflanzentyp
Feder F1salzenfrühbienenbestäubt
Pharao F1Konservenfrühparthenokarpisch
Julian F1salzenfrühparthenokarpisch
Zuverlässigsalzenfrühbienenbestäubt
Muromsky 36salzenfrühbienenbestäubt
Libelle F1Universal-frühbienenbestäubt
Druzhina F1Universal-frühbienenbestäubt
Edle F1KonservenMitte frühbienenbestäubt
Royal F1KonservenMitte frühbienenbestäubt
Händler F1KonservenMitte frühbienenbestäubt
Thron F1KonservenMitte frühbienenbestäubt
Ecole F1KonservenMitte frühparthenokarpisch
Petrovsky F1zum Einmachen und Salzenfrüh reifendparthenokarpisch

Fotogalerie: Sorten, die für den Anbau im Nordwesten geeignet sind

Schwarzerde

Es gibt eine große Auswahl an Sorten und Hybriden, die an die Klima- und Bodenbedingungen der Region Tschernozem angepasst sind. Durch die Auswahl verschiedener Arten von Pflanzen für die frühe, mittlere, frühe und mittlere Saison können Sie sieben frische Gurken für den gesamten Sommer bereitstellen und Vorräte für den Winter herstellen.

Tabelle: Sorten und Hybriden für die Region Tschernozem

NameGebrauchsanweisungReifezeitPflanzentyp
Feder F1Konservenfrühparthenokarpisch
F1-DebütKonservenfrühbienenbestäubt
Dragoner F1Konservenfrühparthenokarpisch
Kornett F1Konservenfrühparthenokarpisch
HoffenKonservenfrühbienenbestäubt
Pariser Essiggurkesalzenfrühbienenbestäubt
F1-PartnerKonservenfrühparthenokarpisch
Porthos F1Konservenfrühparthenokarpisch
Rita F1Konservenfrühbienenbestäubt
Twixie F1Konservenfrühbienenbestäubt
Taverne F1Konservenfrühbienenbestäubt
Mademoiselle F1Universal-frühbienenbestäubt
Roam F1Universal-frühbienenbestäubt
Regia F1Universal-frühbienenbestäubt
Bruder Ivanushka F1KonservenMitte frühbienenbestäubt
Esaul F1KonservenMitte frühparthenokarpisch
Zubrenok F1Universal-Mitte frühbienenbestäubt
Ecole F1KonservenMitte frühparthenokarpisch
VoronezhsalzenMittebienenbestäubt
EinheitUniversal-Mittebienenbestäubt
Schwester Alyonushka F1KonservenMittebienenbestäubt
Meister Sedek F1KonservenMitteparthenokarpisch

Fotogalerie: Gurken für den Anbau in der Region Tschernozem

Region Donezk

In vielen Foren von Gärtnern finden Sie positive Bewertungen zu den Gurkensorten, die sich in der Region Donezk bewährt haben.

Tabelle: Für die Region Donezk optimale Sorten und Hybriden

NameGebrauchsanweisungReifezeitPflanzentyp
Atlantis F1Universal-frühbienenbestäubt
Treue Freunde F1Universal-frühreifbienenbestäubt
WassermannUniversal-frühbienenbestäubt
Angelina F1Salatfrühparthenokarpisch
Kran F1Universal-frühbienenbestäubt
Capra F1Konservenfrühparthenokarpisch
Wettbewerbersalzenfrühbienenbestäubt
Schlucke F1Konservenfrühbienenbestäubt
Maria F1Salatfrühparthenokarpisch
Puccini F1Konservenfrühparthenokarpisch
Feder F1salzenfrühbienenbestäubt
Falke F1salzenfrühbienenbestäubt
Starex F1KonservenMitte frühbienenbestäubt
Lieber F1Universal-Mitte frühbienenbestäubt
Ecole F1KonservenMitte frühparthenokarpisch
Nachwort F1Universal-Mitte frühbienenbestäubt
EinheitUniversal-Mittebienenbestäubt
WalUniversal-Mittebienenbestäubt
SolarKonservenMittebienenbestäubt

Fotogalerie: Gurkensorten für die Region Donezk

Video: Atlantis F1 Gurken

Donbass

Für Donbass eignen sich Sorten, die hitzebeständig oder unempfindlich gegen extreme Temperaturen sind.

Tabelle: Gurkensorten für Donbass

NameGebrauchsanweisungReifezeitPflanzentyp
Miracle Crunch F1Universal-frühparthenokarpisch
Junior Leutnant F1Universal-frühreifparthenokarpisch
Echter Oberst F1Universal-frühparthenokarpisch
Mascha F1Universal-frühparthenokarpisch
Adam F1Salatfrühparthenokarpisch
Blumenstrauß F1Konservenfrühparthenokarpisch
Wassermannsalzenfrühbienenbestäubt
Wettbewerbersalzenfrühbienenbestäubt
Schlucke F1Konservenfrühbienenbestäubt
F1-FührerKonservenMitte frühparthenokarpisch
Sohn des F1-RegimentsKonservenMitte frühbienenbestäubt
Nachtigall F1Universal-Mitte frühbienenbestäubt
Bauer F1Universal-Mittebienenbestäubt
Dasha F1KonservenMitte spätbienenbestäubt

Fotogalerie: Gurken für den Anbau auf dem Gebiet von Donbass

Samara Region

Für die Regionen Samara, Uljanowsk und Penza sowie die Republiken Mordowien und Tatarstan wurden Pflanzen entwickelt, die gegen schwere Krankheiten resistent sind.

Tabelle: Sorten und Hybriden von Gurken für die Region Samara

NameGebrauchsanweisungReifezeitPflanzentyp
ElegantSalatfrühbienenbestäubt
Wassermannsalzenfrühbienenbestäubt
Vyaznikovsky 37salzenfrühbienenbestäubt
Desdemona F1Konservenfrühbienenbestäubt
Ira F1Konservenfrühbienenbestäubt
Zuverlässigsalzenfrühbienenbestäubt
Mährische Gurke F1Universal-frühbienenbestäubt
Pasamonte F1Universal-frühparthenokarpisch
Feder F1salzenfrühbienenbestäubt
Octopus F1KonservenMitte frühbienenbestäubt
Pasadena F1KonservenMitte frühparthenokarpisch

Fotogalerie: Gurken für die Region Samara

Witebsk Region

Das RUE "Institut für Gemüseanbau" hat eigene Sorten für Weißrussland entwickelt, die im Vergleich zu importierten Gegenstücken günstig sind:

  • Gurkensorte Verasen;
  • Klasse Zarnitsa;
  • Hybrid Janus F1;
  • Svitanak Sorte;
  • Hybrid Vyaselka F1;
  • Klasse Slavyansky;
  • hybride belarussische Gurke F1.

Diese Sorten sind an die örtlichen Boden- und Klimabedingungen angepasst und gegen eine Reihe von Krankheiten resistent.

Fotogalerie: Weißrussische Pflanzen, gezüchtet vom RUE "Institute of Vegetable Growing"

Darüber hinaus haben sich Gurken, die von russischen Gärtnern zu Recht respektiert werden, in der Region Vitebsk bewährt.

Tabelle: Sorten, die für den Anbau in der Region Vitebsk geeignet sind

NameGebrauchsanweisungReifezeitPflanzentyp
Apogee F1Konservenfrühbienenbestäubt
Asterix F1salzenfrühbienenbestäubt
Boyarsky F1Konservenfrühbienenbestäubt
F1-DebütKonservenfrühbienenbestäubt
Kornett F1Konservenfrühparthenokarpisch
HoffenKonservenfrühbienenbestäubt
Esaul F1KonservenMitte frühparthenokarpisch
Royal F1KonservenMitte frühbienenbestäubt
Händler F1KonservenMitte frühbienenbestäubt
Edle F1KonservenMitte frühbienenbestäubt
EinheitUniversal-Mittebienenbestäubt
Schwester Alyonushka F1KonservenMittebienenbestäubt
Odys F1KonservenMitte spätbienenbestäubt
Thron F1KonservenMitte spätbienenbestäubt
Ray F1KonservenMitte spätbienenbestäubt

Video: Gurkensorte Asterix F1

Belgorod Region

Fruchtbare Chernozemböden und ziemlich lange Sommer bieten gute Bedingungen für den Anbau von Gurken. Aus der endlosen Vielfalt der Sorten lassen sich einige der beliebtesten unterscheiden.

Tabelle: Sorten für die Region Belgorod

NameGebrauchsanweisungReifezeitPflanzentyp
Asterix F1salzenfrühbienenbestäubt
Feder F1Konservenfrühparthenokarpisch
Dragoner F1Konservenfrühparthenokarpisch
Starke F1salzenfrühbienenbestäubt
Bruder Ivanushka F1KonservenMitte frühbienenbestäubt
Wolgodonski 231Universal-Mitte frühbienenbestäubt
Diana F1salzenMitte frühbienenbestäubt
Esaul F1KonservenMitte frühparthenokarpisch
SalzensalzenMitte frühbienenbestäubt
VoronezhsalzenMittebienenbestäubt

Fotogalerie: Gurkensorten für die Region Belgorod

Video: die beliebtesten Gurkensorten

Bewertungen von Gärtnern

Gärtner und Gärtner teilen ihre Erfahrungen mit dem Gurkenanbau gerne online. Ihr Rat und ihre Anleitung sind oft hilfreich. In den Foren können Sie neue Sorten und Hybriden kennenlernen. Bevor Sie jedoch eine neue Sorte kaufen und pflanzen, müssen Sie die Informationen sorgfältig studieren und darüber nachdenken, ob sie Ihren Bedingungen entsprechen. Für Anfänger ist es nützlich, die Bewertungen erfahrener Gärtner zu lesen und anzuhören.

Video: Ratschläge eines erfahrenen Sommerbewohners zur Auswahl von Saatgut für ein Gewächshaus und offenes Gelände

Lassen Sie sich bei der Auswahl der Gurkensorten von Ihrem Geschmack und den Beschreibungen auf der Verpackung leiten. Wenn Sie die Merkmale kennen und die Wachstumsbedingungen berücksichtigen, können Sie die geeigneten Sorten auswählen. Zonensorten und Hybriden den Vorzug geben.


Gurken für Freiflächen für die Region Moskau

Gurke ist eines der am weitesten verbreiteten und beliebtesten Gemüsesorten in Russland. Trotz der Tatsache, dass sich die Pflanze durch ihre seltene Thermophilie auszeichnet, wurde sie sehr lange angebaut und scheint in der mittleren Spur nicht sehr für diese Kultur geeignet zu sein, insbesondere auf offenem Boden. Dennoch erzielen sie in vielen Regionen, einschließlich der Region Moskau, gute und stabile Gurkenerträge, indem sie sowohl auf geschlossenem als auch auf offenem Boden gepflanzt werden. Die Gründe hierfür werden einfach erklärt: kompetente und präzise Einhaltung der agrotechnischen Grundregeln für den Gemüseanbau unter Verwendung der besten und am besten geeigneten Gurkensorten und -hybriden für jede Bodenart.


Was sind die Samen einer Tomate fruchtbar und zu klein?

Jeder Gärtner möchte große Ernten sammeln, daher müssen Sie Tomatensamen für den Anbau kaufen, die Sie mit der Anzahl der Früchte begeistern werden:

  1. Die Früchte der sibirischen Troika werden wegen ihres zuckerhaltigen Geschmacks und ihrer Vielseitigkeit geschätzt. Pfeffertomaten haben eine tiefrote Farbe und wiegen 350 Gramm. Aus einem sechzig Zentimeter hohen Busch können Sie fünf Kilogramm exzellenter Früchte sammeln. Auf der ersten Bürste reifen Tomaten und erreichen eine Länge von fünfzehn Zentimetern.
  2. Saftige Tomaten mit einem Gewicht von ein bis zweihundert Gramm schmücken die Büsche der Ballerina. Fans von rosa birnenförmigen Früchten werden zu dieser Sorte passen. Die Höhe des Busches beträgt 60 Zentimeter, Tomaten reifen nach 100-105 Tagen. Auf einem Quadratmeter werden sechs bis sieben Kilogramm Tomaten geerntet.
  3. Karpaldeterminante Moskauer Birne wächst auf offenem Boden bis zu achtzig Zentimetern, im Gewächshaus bis zu einem Meter. Pfefferfrüchte sind fleischig und lecker. Mit einem Ertrag von vier bis fünf Kilogramm aus einem Busch werden viele Gurken aus Tomaten für den Winter zubereitet.
  4. Zu den Standardpflanzen gehört die Sorte Buyan oder der Fighter. Sein Stiel ist weniger als fünfzig Zentimeter. Nicht wählerisch, trägt Früchte gut auf leichten und fruchtbaren Böden. Tomaten vertragen Trockenheit, sind resistent gegen Viren und Pilze. Leicht verlängerte ovale Früchte von frühen, da sie 95-100 Tage nach der Keimung erscheinen. Es gibt zwei Arten - rot und gelb. Gärtner sammeln auf einem Quadratmeter bis zu neun Kilogramm köstliche Tomaten.
  5. Die Kompaktheit des Busches ist die Rocker-Tomate. Pflaumenartige rote Tomaten erreichen ein Gewicht von 100 Gramm und reifen 100-105 Tage nach dem Erscheinen der ersten Triebe. Die Sorte stellt ertragreiche Pflanzen dar, da vier bis fünf Kilogramm Obst aus einem Busch geerntet werden.
  6. Späte Sorten werden durch den Pilzkorb repräsentiert. Die Stielhöhe beträgt mehr als einen Meter, daher muss die Oberseite eingeklemmt werden. Die Form der Früchte ist interessant, sie sind stark gerippt, sie sehen aus wie ein Korb, was aus dem Namen hervorgeht. Das Gewicht jeder Frucht beträgt 250-350 Gramm, und das Fruchtfleisch einer Tomate ist so zart und süß, dass viele Sommerbewohner sie anbauen. Bei guter Pflege wird Sie die Tomate mit großen Früchten von einem halben Kilogramm begeistern.
  7. Die Sorte Sanka wird von den Landwirten zum Anpflanzen ausgewählt, da der Ertrag fünfzehn Kilogramm pro Quadratmeter erreicht. Tomaten sind mit Hilfe von Maschinen pflegeleicht, da die Büsche nicht kleiner als ein halber Meter sind. Und die Früchte haben eine rote Farbe mit einem Gewicht von 80 Gramm.
  8. Frühreife Tomaten Rotkäppchen kamen von deutschen Züchtern zu uns. Die maximale Höhe der Büsche von vierzig Zentimetern erlaubt es Ihnen, sie nicht zu binden. Früchte mit einem Gewicht von 100 Gramm zeichnen sich durch leichte Rippen und einen ausgezeichneten Geschmack aus. Ein saftiges lila Fruchtfleisch verbirgt sich unter einer dünnen, glatten Haut. Gleichbleibend hohe Früchte ergeben zwei bis drei Kilogramm Tomaten aus einem Busch. Neue Artikel sind bei Landwirten beliebt. Auf ihren Feldern produzieren sie 30 Tonnen Tomaten pro Hektar in ausgezeichnetem marktfähigem Zustand.

Hohe Erträge sind nicht nur für früh reifende Sorten bekannt, sondern auch für spät reifende Perioden.


Interessante untergroße Sorten

Sie können auch andere Sorten hervorheben, die von erfahrenen Gärtnern und Anfängern geliebt und angebaut werden.

Der Frühste

Nicht krank mit Spätfäule

Sorten und Hybriden, die nicht an Spätfäule leiden:

Zum Wachsen auf einer Fensterbank

Die besten Sorten, die für den Anbau auf einer Fensterbank geeignet sind, sind:

  • Minibell,
  • Engelwurz,
  • Enkelin,
  • Florida Petite,
  • Kleiner Tim,
  • Perle,
  • Balkonwunder.

Niedrig wachsende Tomatensorten ermöglichen es Ihnen, eine schmackhafte und reichliche Ernte zu ernten, selbst bei unvorhersehbaren Wetterbedingungen in Regionen mit kurzen Sommern. Die Früchte werden sowohl in Salaten als auch in Drehungen und zum Salzen verwendet. Wenn Sie sich für eine der oben aufgeführten Sorten entscheiden, bleibt kein Gärtner gleichgültig und baut sie weiter an.


Schau das Video: Diese Pflanzen dürfen nicht zu früh ins Freiland! Und welche dürfen?